Shailene Woodley weint, als man ihr die Haare für eine Rolle abschneidet

Shailene Woodley in "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

Im Moment ist Schauspielerin Shailene Woodley noch im Kinoknaller "Divergent" zu sehen, aber bald kommt schon ihr nächster Film in die Kinos: das Drama "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" Hazel (gespielt von Shailene) hat Krebs! Und um diese Rolle glaubhaft darstellen zu können, musste Shailene Woodley ihre langen Haare abschneiden!

 

Hier geht's zum Trailer von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Für die Dreharbeiten mussten die Haare bereits letztes Jahr im August ab, damals hat Shailene auch ein Bild ihrer abgeschnittenen Haare gepostet.

Im jetzt aufgetauchten Video sieht man auch, wie Shailene die Haare abgeschnitten werden. War wohl doch ein ganz schöner Schock!

 

Video: