Piercing: Im Ohr tragen wir jetzt Herzen

Piercing im Ohr
Heartilage Piercing von Robbie Milian (West 4 Tattoo)

Piercings können zwar ziemlich schmerzhaft sein, aber sie sehen dafür auch ziemlich cool aus. Besonders der neueste Piercing-Trend aus den USA ist ein gutes Bespiel dafür. Das Heartilage-Ear-Piercing wurde von Künstler Robbie Milian erfunden und bringt unser absolutes Lieblings-Symbol jetzt auch in unser Ohr!

 

Piercing im Ohr: Jetzt wird es herzlich

Für Piercings im Ohr wird meist auf einen einfachen Ring zurückgegriffen. Beim Heartilage-Piercing hingegen, wird aus dem Ring ein Herz geformt und an der oberen Ohrmuschel befestigt. Das klingt nicht nur ziemlich stylisch, sondern sieht auch so aus: 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das Piercing im Ohr in Herzchenform muss aber nicht nur durch die obere Ohrschmuschel, wie dieses mutige Mädel beweist: 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nach dem Medusa-Piercing ist das Heartilage-Piercing auf jeden Fall eine gelunge Abwechslung :)

Du spielst mit dem Gedanken, dir ein Piercing stechen zu lassen? Diese zehn Fragen solltest Du dir unbedingt stellen, bevor Du Dir einen Termin machen lässt:

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger!