Perrie Edwards disst Zayn Malik: "So eingebildet!"

Perrie Edwards fand ihren Verlobten Zayn Malik früher eingebildet

Stress im Paradies? Warum Perrie Edwards plötzlich auf Zayn Malik losgeht...

Wie bitte? In einem brandneuen Interview findet Perrie Edwards keine schönen Worte für ihren Verlobten Zayn Malik! Aber keine Sorge, die Hochzeit ist nicht off... Die Little Mix-Schönheit spricht lediglich vom ersten Treffen mit ihrem One Direction-Kollegen.

Damals konnte sie Zayn nämlich überhaupt nicht leiden. "Ich mochte ihn beim ersten Treffen echt nicht. Er schien so eingebildet", verrät die 20-Jährige. Und erklärt dann, dass sie sich total in dem 21-jährigen Hottie geirrt hat.

"Danach hab ich erst realisiert, dass er der süßeste und tollste Mensch auf der ganzen Welt ist! Man muss jemanden also erst richtig kennenlernen."

"Aber seit dem ersten Treffen haben wir uns täglich getextet und dann ist es einfach passiert...", sagt Perrie happy. Aww!

 

Zayn Malik & Perrie Edwards: Fernbeziehung macht sie stark

Zayn Malik und Perrie Edwards wissen, wie sie ihre Fernbeziehung frisch halten
Zayn Malik und Perrie Edwards wissen, wie sie ihre Fernbeziehung frisch halten

Sie sind eins der süßesten Paare im Musik-Biz. Und trotz ihres hektischen Alltags bewältigen Zayn Malik und Perrie Edwards ihre Fernbeziehung super. Der One Direction-Star und die Little Mix-Schönheit sind täglich unterwegs, wachen meist in verschiedenen Städten auf. Doch wenn sie dann Zeit miteinander verbringen, wird die ganz besonders schön...

"Meine Mom sagt immer: Die Liebe wächst mit der Entfernung - und das tut sie wirklich", erklärt Zayn. "Wenn du deine Freundin nicht rund um die Uhr siehst, sondern nur an bestimmten Tagen, dann machst du das Beste daraus!"

Trotzdem hätte der 21-Jährige seinen Schatz natürlich am liebsten jede Sekunde um sich. "Ich würde alles tun, um sie zu sehen. Da stört mich nichts. Ich würde zehn Flüge nehmen, nur um sie zu treffen..."

Aww, wie süß!!! Auch Perrie hat ein paar Tipps für eine Fernbeziehung übrig. "Wir reden täglich am Telefon oder über Skype. Den anderen auf dem Laufenden zu halten und jemanden zum Reden zu haben ist der Schlüssel. Ich spare mir meine lustigen Storys immer auf, um sie ihm zu erzählen", lacht die schöne Blondine.

 

So wohl fühlen sich Zayn Malik und Perrie Edwards

Zayn Malik und Perrie Edwards sind seit einem Jahr ein Paar
Zayn Malik und Perrie Edwards sind seit einem Jahr ein Paar

Ungeschminkt vor einem Jungen rumlaufen? Das fällt vielen Girls schwer. Auch Little Mix-Sängerin Perrie Edwards wollte sich früher ungern ohne Make-Up vor ihrem Freund Zayn Malik zeigen. "Sie mag ihre Sommersprossen nicht, versteckt ihr Gesicht deshalb auch immer unter viel Make-up. Dabei finde ich sie ohne Schminke viel schöner", erklärte der One Direction-Star im Interview vor einem halben Jahr.

Doch das hat sich jetzt geändert. Perrie erklärt nun: "Zayn und ich sind an einem Punkt angekommen, an dem wir uns so richtig wohl miteinander fühlen." Die 19-Jährige hat eingesehen: "Mein Freund mag mich so, wie ich bin." Geschminkt UND ungeschminkt.

"Ohne Make-Up zu sein, macht mir nichts mehr aus. Für den Fall, dass Fotografen auf uns warten, hab ich dann einfach eine große Sonnenbrille dabei."

Die braucht sie bei Zayn natürlich nicht - der 20-Jährige findet seine Freundin einfach immer wunderschön. Soooo süß!