Nora Tschirner ganz schön schwanger

Schon ganz schön rund. Nora Tschirner's Babybauch

Die neue "Tatort"-Komissarin präsentiert das erste Mal ihren runden Babybauch. Nur den Vater hält sie noch geheim!

Ganz schön dick geworden Frau Tschirner! Steht ihnen aber gut! Seit Wochen gehen Gerüchte um, Nora Tschirnern sei schwanger. Keiner glaubte es, weil die Schauspielerin in ihrer neuen Rolle als Tatort-Komissarin eine schwangere Polizistin spielt. Für die Dreharbeiten trug sie eine Schaumstoff-Bauch-Attrappe, doch die braucht sie nun nicht mehr. Denn ihre eigene Schwangerschaft ist schon weit fortgeschritten, dass da nicht mehr nachgeholfen werden muss.

Bis jetzt hatte der "Zweiohrküken"-Star die Schwangerschaft und den Vater des Ungeborenen gut verstecken können. Doch bei der Premiere zu ihrer Doku "Waiting Area" präsentierte Nora in einem eng anliegenden, gestreiften Maxikleid ihren süßen Babybauch.

Doch wo war der Papa? Nicht anwesend. Nora Tschirner behält dieses Geheimnis (noch) für sich. Obwohl sie hoch schwanger ist, arbeitet der Workaholic weiter. Anfang April stand sie noch für den Tatort vor der Kamera.

Wir sind gespannt, wann es weitere News zu Nora, ihrem Freund und dem Baby gibt. Was sagst Du zu ihrer Schwangerschaft? Verrate es uns in den Kommentaren!