Neue Netflix-Serie mit „Vampire Diaries“-Star Ian Somerhalder

Hottie Ian Somerhalder hat auf Insta über 13 Millionen Abonnenten
Hottie Ian Somerhalder hat auf Insta über 13 Millionen Abonnenten

Acht Jahre lang hat uns Hottie Ian Somerhalder mit seiner Rolle als „Damon Salvatore“ in der Serie „Vampire Diaries“ verzaubert. Und jetzt feiert der Schauspieler endlich sein Comeback! Denn in einer neuen Vampir-Serie auf Netflix spielt er nun die Hauptrolle.

 

 

Ian Somerhalder spielt die Hauptrolle in neuer Netflix-Serie

Seit dem Ende der letzten Staffel von „Vampire Diaries“ haben wir Ian Somerhalder auf unseren Bildschirmen ganz schön vermisst. Aber jetzt gibt es jede Menge Grund zur Freude, denn unser Lieblings-Vampir ist zurück! Der „Damon Salvatore“-Darsteller hat jetzt nämlich die Hauptrolle in der neuen Netflix-Serie „V-Wars“ ergattert. Wie cool!

 

Happy Halloween. Please be kind to one another...

Ein Beitrag geteilt von iansomerhalder (@iansomerhalder) am

 

Neue Netflix-Serie „V-Wars“: Darum geht's!

Auch wenn die neue Netflix-Serie „V-Wars“ genauso wie „Vampire Diaries“ von Vampiren handeln soll, ist Ian Somerhalders Rolle diesmal doch eine ganz andere. Er wir in der Serie nämlich einen Menschen spielen und keinen Vampir. Genauer gesagt wird Ian als der Wissenschaftler Dr. Luther Swan zu sehen sein, der versucht herauszufinden, welche geheimnisvolle Krankheit viele Menschen – unter anderem auch seinen guten Freund Michael – in Vampire verwandelt hat. Klingt also ganz schön spannend! Von der neuen Netflix-Serie „V-Wars“, die auf dem gleichnamigen Buch basiert, soll es zehn Folgen geben. Ein Starttermin steht zwar momentan noch nicht fest, aber wir freuen uns trotzdem jetzt schon mega darauf. Denn mit Hottie Ian Somerhalder in der Hauptrolle kann das einfach nur super werden – oder was meint ihr?