Nathalie Volk: Heidi Klum tut ihr leid!

Nathalie Volk behauptet von Vito Schnabel angemacht worden zu sein
Hat sich Nathalie alles nur eingebildet?

Es ist ein Thema, das Nathalie Volk unglaublich beschäftigt! In der vergangenen Woche erzählte die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin, dass der aktuelle Freund von Heidi Klum sie angebaggert hätte. Angeblich soll Vito Schnabel sie sogar um ein Date gebeten haben. 

Heidi selbst äußerte sich bisher noch nicht zu den Gerüchten, die Nathalie gerade streut. Der Vater des Topmodels, Günther Klum, ist sich allerdings sicher, dass Nathalie, die gerade selbst mit Millionär Frank Otto zusammen ist, sich diese Dinge nur ausgedacht hat. 

Nathalie Volk und Heidi Klum
So werden wir Nathalie und Heidi vermutlich nicht mehr sehen...
 

Sie hat Mitleid mit Heidi!

Jetzt geht Nathalie allerdings noch einen Schritt weiter. Gerade erklärte sie im Interview mit "Très Click", dass ihr Heidi sogar leidtut: "Ich kann nichts dafür, dass er mich einlädt und anflirtet, ich habe nichts Falsches gemacht, das kam alles von ihm. Ich war selber schockiert, ich mach mir Sorgen um sie, ich mag sie ja sehr gern. Viele sagen, ich würde ihr eins auswischen wollen, aber das will ich nicht. Ich habe nie schlecht über sie geredet. Ich mache mir echt nur Sorgen, ich meine das nicht böse."

 

Bald startet ihre eigene Show!

Was genau das heißen soll, hat sie nicht weiter verraten. Allerdings klingt es so, als wäre Nathalie sich ziemlich sicher, dass Vito sich öfter nach anderen Frauen umschauen würde. Auf Nachfrage, wie gut sie den Mann an Heidis Seite wirklich kennt, sagt die allerdings nur: "Nicht so gut, aber ein bisschen, sonst würde er mich ja nicht einladen." 

"Ein bisschen" klingt allerdings nicht so, als könnte sie sich wirklich ein Urteil erlauben. Festseht, dass demnächst ihre Show "Natahlies Welt" startet - hier wird sie sich vor allem mit Lifestyle-Themen beschäftigen. Für viele ist deshalb auch klar, dass das Model gerade vielleicht einfach ein bisschen Werbung braucht... 

 11. Februar 2016

 

Sie glaubt nicht an die Liebe von Heidi Klum & Vito Schnabel!

Hä? Wie kommt sie denn darauf? Gerade behauptete Nathalie Volk, dass sie im letzten Jahr von Heidi Klums Freund Vito Schnabel angemacht wurde. 

Jetzt plaudert die ehemalige GNTM-Kandidatin weiter und meint zu wissen, dass Vito seine Heidi gar nicht liebt. Obwohl die beiden bereits seit knapp zwei Jahren zusammen sind, soll er gar kein Interesse an ihr haben. 

 

Ist Nathalie eifersüchtig?

"Heidi findet Vito toll, aber er sie nicht so. Man sieht es ja, wenn sich zwei Menschen mögen oder nicht", sagte sie gerade im Interview mit "RTL Exclusiv".  Woher sie das wissen will? Das hat Nathalie nicht verraten.

Was wir uns auch fragen ist, warum sie gerade jetzt so gegen Heidi stichelt und ihr offenbar eins auswischen will? Außerdem sieht Vito auf gemeinsamen Bildern schon sehr happy aus. 

Ist da etwa Eifersucht im Spiel? Heidi hat sich bisher übrigens noch nicht zu den Anschuldigungen geäußert...

9. Februar 2016

 

Wurde sie tatsächlich von Heidi Klums Freund Vito Schnabel angemacht?

Gerade erst machte Nathalie Volk - sie ist 19 Jahre alt! - bekannt, dass sie mit dem 58-jährigen (!) Millionär Frank Otto zusammen ist. Nachdem wir diesen kleinen Schock inzwischen verdaut haben, haut Nathalie jetzt schon wieder einen raus.

Sie behauptet nämlich, dass der aktuelle Freund von Heidi Klum sie wild angebaggert haben soll und das, obwohl Heidi sogar dabei war. Ende Dezember 2015 fand in St. Moritz eine Galerie-Eröffnung des Künstlers Vito Schnabel statt. Dort machten die beiden sogar ein Selfie, das jetzt gerade auftauchte.

Gegenüber "Bild" erzählte Nathalie deshalb genau, wie es dazu kam: "Vito hat mich persönlich zur Eröffnung seiner neuen Galerie Ende Dezember in St. Moritz eingeladen. Dort ist das Foto entstanden. Er hat mit mir geflirtet. Das hat mich gewundert, weil Heidi auch da war. Er wollte später auch noch mit mir etwas trinken gehen. Alleine. Ich habe ja einen Freund und bin ohne Vito nach Hause!"

Heidi und Vito
Heidi und Vito sind gerade ziemlich happy!

So, so! Dieses Geständnis dürfte ein Schlag ins Gesicht für Heidi sein. Immerhin ist sie mit Vito seit knapp zwei Jahre zusammen und derzeit auch ziemlich glücklich! 

Inzwischen meldete sich auch Heidis Vater Günther Klum zu Wort. Er hat nicht mehr zu sagen als: "Ich weiß nicht, wann sie geflirtet hat, vermutlich im Traum". Hat sich Nathalie also alles nur eingebildet? Das könnte uns in diesem Fall nur Vito selbst verraten und das wird er vermutlich mit Sicherheit niemals tun! 

 

 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!