MRS BELLA startet „Glossy Talk“ als Beauty Botschafterin von Maybelline!

MRS BELLA vor der "Berliner Mauer" im neuen Twitter Büro in Berlin.
MRS BELLA vor der "Berliner Mauer" im neuen Twitter Büro in Berlin.

MRS BELLA gehört zu den beliebtesten Beauty-YouTuberinnen Deutschlands. Auf ihrem Kanal macht sie vor allem Make-up und Frisuren-Tutorials und ihre Abonnenten-Zahl wächst täglich. Über 500.000 Nutzer haben ihren Kanal abonniert und auch bei Instagram und Twitter folgen der hübschen Blondine tausende Nutzer.

Bei einem Twitter Event in Berlin haben wir MRS BELLA getroffen und von ihren neuen Plänen erfahren. Und da gab es gleich zu Anfang eine große Neuigkeit: denn MRS BELLA wird Beauty Botschafterin von Maybelline. Wow - Wie cool ist das denn!

 

Was macht MRS BELLA für Maybelline?

„Wir haben vor ein Web-TV-Format zu starten, was ‚Glossy Talk‘ heißt - mit Maybelline zusammen. Dort werde ich moderieren und es wird Gäste geben, prominente Gäste und wir quatschen über Beauty-Themen und werden neue Produkte testen.“, verrät sie uns im Interview.

„Glossy Talk“ wird ab Mitte März auf dem YouTube-Channel der Marke laufen.

 

Was hat MRS BELLA noch geplant?

Aber das war natürlich noch nicht alles! Die schöne Blondine hat 2016 noch viel mehr vor und will ihre Fans nach und nach mit tollen Neuigkeiten überraschen. Was genau sie geplant hat, wollte MRS BELLA noch nicht verraten.

Wir vermuten: unter anderem wird sie sicher neue Klamotten auf den Markt bringen. Seit Dezember 2015 gibt es ja bereits ihre süße Bellarina MüZe zu kaufen und wir sind uns sicher, da folgt noch mehr. Außerdem könnte sie nach Bibis Beauty Palace und Dagi Bee auch eine eigene Beauty-Linie auf den Markt bringen. Denn MRS BELLA ist ja ohnehin ein richtiger Make-Up-Profi. Wir sind auf jeden Fall gespannt!