Liebes-Aus bei Rebecca Mir und Sebastian Deyle!

Sebastian Deyle hat mit Rebecca Mir Schluss gemacht

Hat sie ihren Freund Sebastian Deyle betrogen oder nicht? Die ehemalige "GNTM"-Kandidaten Rebecca Mir soll sich in ihren "Let's Dance"-Tanzpartner Massimo Sinató verguckt haben. Laut Bild.de hat sich Sebastian am Dienstag (17. April 2012) von seiner Freundin getrennt. Gegenüber BILD sagte der Soap-Darsteller: "Ich habe mich gerade per Telefon von Rebecca getrennt." Und weiter heißt es: "Der Grund ist einfach: Sie hat mich mit ihrem Tanzpartner Massimo betrogen. Bei einem spontanen Besuch letzte Woche musste ich das mit eigenen Augen sehen. Ich habe sie inflagranti erwischt."

Autsch! Das ist natürlich alles andere als schön. Und das Schlimmste an der ganzen Geschichte: Die Affäre geht schon länger und Massimo ist verheiratet! "Ich hatte einen Verdacht. Ich habe Rebecca vor einem Monat gefragt – und sie hat mir die Affäre eingestanden. Daraufhin habe ich mich von ihr getrennt. Zwei Tage später rief sie mich weinend an und bat mich, ihr zu verzeihen. Weil ich Rebecca liebe, habe ich das auch gemacht", so Sebastian. Doch jetzt reicht es ihm. Für ihn und das Topmodel gibt es keine gemeinsame Zukunft mehr, wie er selbst sagt: "Ich wünsche Rebecca, dass sie aufwacht, wenn der ganze Rauch verzogen ist. Vielleicht wird sie ja dann wieder der Mensch, der sie einmal war."

Zu den Behauptungen um die Affäre des Tanzpaars hat sich bislang noch keiner der beiden geäußert. Vielleicht erfahren wir ja bei "Let's Dance" mehr! Die nächste Show ist bereits heute Abend (18.04.2012). Dann tanzen Rebecca und Massimo zum Motto "Magic Moments". Wenn's da mal nicht wieder knistert...

Was sagst Du zum Liebes-Aus zwischen Rebecca Mir und Sebastian Deyle? Und was würdest Du davon halten, wenn Rebecca und Massimo ein Paar wären? Verrate es uns im Voting und in den Kommentaren!