Kylie Jenner: So sah sie vor den Beauty-Ops aus!

Kylie Jenner: So sah sie vor den Beauty-Ops aus!
Die Beauty-Queen hat sich über die Jahre durch einige Eingriffe äußerlich ganz schön verändert!

Kylie Jenner ist eine schöne Frau, keine Frage, doch Fakt: bei ihrem Aussehen hat sie definitiv mit ein paar Beauty-Ops nachgeholfen …

 

Kylie Jenner: Ihre Beauty-Eingriffe

Die Jüngste des Kardashian-Jenner-Clans ist ein absoluter Mega-Star. Mit Kylie Cosmetics hat sich Kylie an die absolute Spitze gearbeitet und könnte bald sogar Milliardärin werden! Wenn man sich ältere Bilder der brünetten Schönheit ansieht fällt aber Eines auf: Die 20-Jährige sieht inzwischen komplett anders aus als damals! Sowohl im Gesicht, als auch am Körper, hat sich einiges geändert … Kylie macht aber schon lange kein Geheimnis mehr aus ihren Beauty-Ops und das finden wir cool!

Kylie Jenners Verwandlung über die Jahre
 

Kylies Gesicht im Vergleich

Eine Sache, die wahrscheinlich JEDER inzwischen weiß: Kylie hat sich die Lippen aufspritzen lassen! Das fällt natürlich im Vorher/Nachher-Vergleich mit Abstand am meisten auf. Der Schmollmund, für den die 20-Jährige so bekannt ist, ist genauso wenig echt, wie Kylies blonde Haare auf dem linken Bild. Aber auch ihre Nase sieht verändert aus! Von der Seite ist deutlich zu sehen, dass Kylies Nase gerader und am Ende stupsiger geworden ist. Viele munkeln auch, dass der Reality-Star im Wangen/Augen-Bereich etwas machen lassen hat, doch das ist bisher nicht bestätigt worden.

Kylies Gesicht 2017 und rechts vier Jahre davor
 

Kylies Body für und nach den Ops

Auch Kylies Body hat einen Wandel durchgemacht, die Silhouette der 20-Jährigen ist viel weiblicher geworden. Das hat natürlich auch mit der Pubertät zu tun, doch viele vermuten, dass Kylie bei Brüsten und Po eindeutig geschummelt hat. Früher war unter dem Kleid nicht viel Hintern zu erkennen, inzwischen ist der Po der Beauty-Queen eines ihrer Markenzeichen! Jeder will so ein volles Hinterteil haben wie Kylie! Ganz echt ist der aber nicht, genauso wenig wie Kylies Brüste, die sich geradezu verdreifacht haben mit der Zeit. Aber wie schon gesagt: Kylie ist ehrlich, was ihre Eingriffe angeht und außerdem scheint sich die 20-Jährige inzwischen echt wohl in ihrem Körper zu fühlen und das ist doch das Wichtigste.

Die Po-Entwicklung von Kylie

 

Hol dir unbedingt die aktuelle BRAVO! Jetzt an jedem Kiosk.

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am