Justin Bieber & Hailey Baldwin: Jetzt wird es ernst!

Jetzt wird es ernst bei Justin Bieber und Hailey Baldwin.
Jetzt wird es ernst bei Justin Bieber und Hailey Baldwin.

Zwischen Justin Bieber und Hailey Baldwin geht alles ganz schön schnell. Nach der Blitz-Verlobung wünscht sich Biebs nun Nachwuchs mit seiner Liebsten.

 

Justin Bieber & Hailey Baldwin: Nach Blitz-Verlobung folgen Babys

Seit einem Monat sind Justin Bieber und Hailey Baldwin zusammen. Und vor einigen Tagen gab der Sänger die überraschende Verlobung bekannt. Nun kann der Sänger es kaum erwarten seine Verlobte endlich zu heiraten und möchte schon bald Kinder haben. "Justin wusste, dass Hailey die Eine war. Er liebt es, dass er und Hailey ähnliche spirituelle Werte, Träume für eine Familie und Ideen für ihre gemeinsame Zukunft teilen. Außerdem hat Justin das Gefühl, dass sie eine unglaubliche Anziehungskraft und Chemie zusammen haben. Er kann seine Hände nicht von ihr lassen und kann es kaum erwarten mit Hailey Babys zu bekommen",erzählt ein Insider gegenüber "Hollywood Life", der Justin Bieber sehr nahe steht. Und weiter: "Er hofft auf mindestens einen Jungen und ein Mädchen. Justin denkt, dass er und Hailey hinreißende Kinder haben werden und er weiß, dass sie auch eine fantastische Mutter sein wird!"

 

Justin Bieber & Hailey Baldwin: Fans sind geschockt

Das Paar schockierte die Fans, als sie sich am 7. Juli bei einer Reise auf die Bahamas verlobten. Justin stellte die Frage mit einem atemberaubenden 500K Diamantring, den er mitdesignt hatte. Das Paar hatte sich erst Anfang Juni wiedergetroffen, nachdem sie Anfang 2016 kurz zusammen war. Doch Biebs schien diesmal sicher zu wissen, was er wollte. "Justin und Hailey waren seit ihrer Verlobung unzertrennlich. Ihre Bindung ist stärker denn je, seit sie sich verlobt haben und die beiden verbringen seit Wochen fast jeden Moment zusammen. Justin war nie glücklicher über irgendeine Entscheidung, die er jemals in seinem Leben getroffen hat und die Liebe, die er für Hailey empfindet, ist nur gewachsen, seit er sie zu seiner Verlobten gemacht hat", fügt die unbekannte Quelle hinzu.

 

Justin Bieber & Hailey Baldwin: Die Hochzeitspläne gibt es seit 2016

Es scheint so, als hätte Justin immer gewusst, dass Hailey diejenige sei, mit der er irgendwann glücklich sein würde. Denn gegenüber "GQ" in einem Interview 2016 enthüllte er, dass die blonde Schönheit "jemand ist, den ich wirklich liebe", aber dass er zu dieser Zeit keine Beziehung eingehen konnte. "Ich weiß, dass ich in der Vergangenheit Menschen verletzt habe und Dinge gesagt habe, die einige traurig gemacht haben. Jetzt schaue ich nur mehr in die Zukunft und sorge dafür, dass ich sie nicht enttäusche. Was, wenn Hailey das Mädchen wird, das ich heiraten werde? Es ist wirklich schwer, solche Wunden zu heilen. Es ist so schwer. Ich will sie einfach nicht verletzen". Doch zwei Jahre später scheint Justin endlich sein Liebesglück gefunden zu haben.

Schon die aktuelle BRAVO geholt? Da findest du viele spannende Artikel zu deinen Lieblings-Stars!