GZSZ und AWZ-Stars: Gemeinsamer Film "Mayday"!

Ein erstes Plakat von [seo-i]"Daymay"[/seo-i]
 

Was ist Crowd Funding?

Hast du schon mal von "Crowd Funding" gehört? Dabei wird im Internet dazu aufgerufen, dass Privatpersonen Projekte unterstützen und finanzieren. Oft fehlt für coole Aktionen das Geld - deswegen werden die Internet-Nutzer gefragt, ob sie das Projekt finanzieren wollen.

Und wer dafür Geld spendet, der bekommt immer ein Dankeschön. Bei Filmen z.B. steht dann der eigene Name sogar im Abspann! So wurde auch "Stromberg: Der Film" von Fans finanziert und kommt am 20. Februar 2014 in die Kinos!

 

"Daymay" braucht Unterstützer!

Bei dem Projekt "Daymay" haben sich Schauspieler aus den RTL-Soaps "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und "Alles was zählt" zusammengefunden. Dabei sind unter anderem Ulrike Frank, Wolfgang Bahro, Silvan-Pierre Leirich und Andre Dietz und es soll ein Mystery-Suspense Thriller werden.

Darum soll es in "Daymay" gehen:

Zu Beginn des Films hebt eine voll besetzte Verkehrsmaschine am Berliner Flughafen Tegel ab und der eigentlich kurze Routineflug nimmt einen unvorhergesehenen Verlauf. Bis hin zum letzten und extrem dramatischen Wendepunkt besteht die Geschichte aus der spannenden Darlegung der Einzelschicksale der Figuren, die diesen Flug teils alleine, teils als Paare angetreten haben.

Wenn du das Projekt unterstützen willst, dann geht das hier. Mittlerweile gibt es auch schon einen ersten Trailer. Schau' ihn dir hier an: