Ex-Star-Paare: Zach Braff & Florence Pugh

Verliebt, verlobt, verheiratet? Nicht immer läuft es nach Plan im Leben! So erging es auch diesen Stars mit ihren Liebesbeziehungen. Am Ende aller Tage zeigt das vor allem eines: Es ist ziemlich egal, ob du Rihanna oder Drake heißt, die Liebe interessiert sich nicht für deinen Erfolg im Business. Wie auch schon Mega-Stars, wie Ariana Grande und Big Sean feststellen mussten: Fame und Liebe sind zwei unterschiedliche Dinge und das eine kommt nicht automatisch mit dem anderen. Ob es nun der zeitliche Aufwand war, Fernbeziehungen oder gar Betrug: Diese Stars waren einmal ein Paar, doch haben sich (teils vor langer Zeit) wieder getrennt. ⤵️

Foto: Getty Images, Instagram @ Zack Braff, Instagram @ Florence Pugh

Zach Braff & Florence Pugh waren über drei Jahre ein Paar. Von Anfang an mussten sie sich vielen Kritiker*innen stellen. Wieso? Die beiden haben einen großen Altersunterschied von 20 Jahren! Sie ist 26 Jahre alt, er 46. Auch wenn die beiden sehr happy in ihrer Beziehung waren, haben sie deswegen viel Hate bekommen! Bewusst haben sie vieles über ihre Beziehung daher privat gehalten. Als sie sich vor wenigen Monaten getrennt haben, haben sie auch dies still und heimlich getan. "Es hatte sowieso schon jeder eine Meinung zu unserer Beziehung. Und wir wollten frisch nach der Trennung nicht auch noch von so vielen lesen, wie glücklich sie sind, dass wir uns getrennt haben", so Florence. Die beiden sollen sich im Guten getrennt haben.