Wirkt die Pille trotz Alkohol?

Wirkt die Pille trotz Alkohol?
Was muss man beachten, wenn man die Pille nimmt und Alkohol trinkt?

Alkohol ist zwar je nach Menge nicht gerade gesund oder sogar schädlich für den Körper. Auf die Wirkung der Pille hat Alkohol jedoch keinen negativen Einfluss. Das heißt: Wenn ein Mädchen die Pille richtig einnimmt, kann es sich auf ihre Wirkung verlassen. Und zwar auch nach einer Party, auf der etwas Alkohol getrunken wurde.

 

Pille und Alkohol: Vorsicht!

Vorsicht geboten ist jedoch, wenn sich ein Mädchen wegen zu viel Alkohol übergeben muss. Dann kann es sein, dass die zuletzt genommene Pille ihre Wirkung noch nicht richtig entfalten konnte und der Schutz nicht mehr gegeben ist. In diesem Fall sollte so schnell wie möglich eine neue Pille eingenommen werden. Im Beipackzettel der Pille steht dazu genau beschrieben, nach wie viel Stunden Einnahmeverzögerung wie vorgegangen werden muss, um wieder sicher vor einer Schwangerschaft geschützt zu sein.

 

Weitere Infos zu dem Thema:

 

So denkst du jeden Tag pünktlich an die Pille!

Die Pille ist ein sicheres Verhütungsmittel, wenn sie korrekt eingenommen wird. Also täglich, möglichst zur selben Uhrzeit. Leichte Abweichungen sind kein Problem. Bei den meisten Pillen darf die gewohnte Einnahmezeitsogar bis zu 12 Stunden überschrittenwerden und sie schützt trotzdem noch. Doch einigen Mädchen fällt es einfach schwer, pünktlich an die Einnahme zu denken. Deshalb bekommst du hier die besten Tipps, wie du dich selber immer gut an die tägliche Anwendung erinnern kannst:

  • Bewahre die Pille immer an einem Platz auf, an dem du sie nicht übersehen kannst oder auf den du auf jeden Fall einmal am Tag guckst! Also auf dem Nachtschrank, in der Wäscheschublade oder neben der Zahnbürste.
  • Kleb dir einen Zettel an den Spiegel oder Schreibtisch! Male darauf ein Symbol, das dich sicher an die Einnahme der Pille erinnert.
  • Bitte deinen Freund darum, dich zu erinnern! Denn es ist nicht allein deine Aufgabe, für sichere Verhütung zu sorgen.
  • Benutze dein Handy! Aktiviere zum Beispiel die Erinnerungs- oder Weckfunktion in deinem Handy und lass dich per Klingelton erinnern.
  • Hab Ersatz dabei: Eine extra Packung für den Notfall in der Handtasche macht auch spontane Übernachtungen möglich, ohne dass dabei deine Verhütung gefährdet wird.

Mehr zu dem Thema:

>> Pille vergessen! Was jetzt?

>> So nimmst du die Pille richig ein!