Wie rasiere ich meine Schamhaare?

Wie rasiere ich meine Schamhaare?

Marvin, 16: Ich will meine Haare an Penis und Hoden abrasieren, aber ich weiß nicht richtig, wie ich es machen soll. Ich hab Angst mich zu verletzen. Habt Ihr Tipps, wie ich das verhindern kann?

Dr.-Sommer-Team: Vor allem vorsichtig!

Lieber Marvin,

Intimrasur ist gerade in. Welche Technik die Richtige ist, hängt davon ab, für welche Frisur Du Dich entscheidest. Es gibt Jungen, die kürzen die Schamhaare nur mit einem Trimmer oder der Schere. Wenn Du gut hinschaust, gibt es dabei wenig Verletzungsgefahr. Wenn Du aber glatt rasiert sein möchtest, dann ist eine scharfe – also neue - Rasierklinge die beste Wahl. Weiche die Haare vorher unter der Dusche oder mit Rasierschaum oder –Gel ein. An glatten Hautpartien kannst Du entweder gegen die Wuchsrichtung rasieren. Dann wird die Haut besonders glatt. Dafür entstehen aber auch leichter Reizungen, als wenn Du in Wuchsrichtung der Haare rasierst. Das musst Du einfach mal ausprobieren, was Du besser verträgst.

An Hautfalten ist Vorsicht geboten, denn die Gefahr sich zu schneiden, ist hier besonders groß. Deshalb versuche die Hautfalten glattzuziehen und gleite erst dann mit dem Rasierer darüber. Die Haut des Hodens ziehst Du also mit einer Hand straff und mit der anderen rasierst Du die glattgezogene Stelle. Keine Hektik und gutes Licht sind wichtig für ein gutes Ergebnis.

Hautschonend ist es außerdem, nicht mehrfach über dieselbe Hautpartie zu rasieren.Deshalb ist es sinnvoll, wenn Du die Haare vor der Rasur schon mal kürzt. Danach reicht meist ein Strich mit dem Rasierer aus, um glatte Haut zu bekommen. Du wirst schnell Übung darin bekommen und Deine eigene Technik entwickeln. Pass einfach gut auf. Dann wird es schon klappen.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Intimrasur für Mädchen und Jungs: Die richtige Methode!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.