Was kann ich beim Sex falsch machen?

Frage des Tages 02.04.15: Was kann ich beim Sex falsch machen?
Frage des Tages 02.04.15: Was kann ich beim Sex falsch machen?

Mick, 14: Meine Freundin (16 Jahre) und ich sind schon ein paar Monate zusammen und haben gestern über das Thema Sex gesprochen. Sie hatte ihr erstes Mal schon. Zusammen hatten wir bisher Petting und das war sehr schön. Jetzt bin ich unsicher, ob ich bereit für Sex bin, weil ich nichts falsch machen will. Habt Ihr Tipps für mich, wie ich grobe Fehler vermeiden kann?

 

Dr.-Sommer-Team: Grobe Fehler gibt es nicht!

Lieber Mick,

Deine Freundin hat schon Erfahrung. Deshalb weiß sie bereits, worauf es im Wesentlichen ankommt. Wenn Du Dir das klar machst, kann das etwas zu Deiner Entspannung beitragen. Denn es ist ja so, dass nicht der Junge allein alles machen und rausfinden muss, was beim Sex gut sein könnte. Es gehören immer zwei dazu, die neugierig entdecken werden, was Spaß macht und erregend ist.

Wirklich falsch machen, kannst Du dabei eigentlich nichts. Das Einzige, was manche aus Versehen machen, ist das zu schnelle Eindringen des Penis in die Scheide. Es gibt zwar Paare, bei denen das tatsächlich sprichwörtlich gleich richtig flutscht und sich sofort gut anfühlt. Bei manchen Mädchen kann das aber auch wehtun oder zumindest unangenehm sein, wenn es zu schnell oder grob geht. Sie müssen sich erst an das Gefühl gewöhnen, wenn der Penis sich im Scheideneingang und weiter hinein bewegt. Und das geht langsam am besten.

Also mach es anfangs nicht so stürmisch und schau, wie Deine Freundin reagiert. Geht das alles ganz gut, bewege Dich einfach erst mal so, wie es sich für Dich gut anfühlt. Sie kann es dann auch so machen.

Denn Sex ist oft ein ständiger Wechsel: Jeder macht mal, was er oder sie gut findet. Mal ist der eine aktiver mal der andere. Und so erfährst Du dann nach und nach, was Deiner Freundin gefällt und kannst darauf eingehen.

Wichtig ist na klar, dass die Verhütung sicher ist. Für alles andere hast Du die vielen weiteren Anregungen auf BRAVO.de und Deine Fantasie.

Dein Dr.-Sommer-Team

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.