Sieht man Sperma im Bett?

Sieht man Sperma im Bett?
Sieht man Sperma im Bett?

Till, 12: Ich hab gehört, dass viele Jungen ihren ersten Samenerguss in der Nacht kriegen. Jetzt hab ich Angst, dass mir das auch passiert. Ich fände es nämlich total peinlich, wenn meine Mutter den Fleck sehen würde. Deshalb wollte ich wissen, ob man Sperma doll sieht auf dem Laken.

Dr.-Sommer-Team:

Auf dunklen Laken mehr als auf hellen!

Hallo Till,

wie deutlich Flecken von einem Samenerguss auf dem Bettlaken zu sehen sind, hängt vor allem von der Farbe des Lakens ab. Auf dunklem Stoff, sieht man das eingetrocknete Sperma recht deutlich. Auf hellen oder weißen Laken sieht man es kaum. Wer aber genau danach sucht, wird diese Flecken immer erkennen. Manche Jungen schlafen deshalb mit einer Unterhose oder Pyjamahose, um Überraschungen zu vermeiden. Aber das ist keine richtige Lösung. Denn da sieht man den Fleck ja schließlich auch. Also: Mach dir deshalb nicht so einen Stress. Denn erstens bekommen nicht alle Jungen diesen sogenannten "feuchten Traum", wenn sie in die Pubertät kommen. Manche merken auch erst irgendwann bei der Selbstbefriedigung, dass sie jetzt einen Samenerguss bekommen können. Und zweitens weiß deine Mutter, oder wer sonst bei euch die Wäsche macht, dass solche Flecken bei Jungen in deinem Alter normal sind. Normalerweise sprechen Mütter ihre Söhne auch nicht darauf an. Denn sie wissen, dass das zur Intimsphäre gehört. Also zu den Dingen, die nur dich etwas angehen. Und tut sie es doch, kannst du ihr freundlich sagen: "Darüber möchte ich nicht sprechen. Wenn es dich stört, kann ich ja mein Bett in Zukunft selber beziehen." Und schon ist das Thema vom Tisch.

Dein Dr.-Sommer-Team

Alles über feuchte Träume erfährst du hier!