Petting! 10 Tipps für Jungen und Mädchen!

Bild 8 / 11

Vorsicht: Sperma! Schon vor dem Samenerguss kann durch die Erregung ein bisschen Flüssigkeit aus dem Penis kommen, in der schon Samenzellen enthalten sein können. Wenn diese direkt oder durch die Hände an oder in die Scheide gelangt, und ein Mädchen nicht hormonell verhütet, kann es schwanger werden. Entweder also extrem aufpassen oder gleich ein Kondom benutzen.