Petting! 10 Tipps für Jungen und Mädchen!

Aus der Serie: Petting! 10 Tipps für Jungen und Mädchen!
10 / 10
Dmitrii Kotin / Alamy Stock Photo
Foto: Dmitrii Kotin / Alamy Stock Photo

Weiter machen oder aufhören? Nicht selten ergibt sich aus Petting Geschlechtsverkehr. Das muss aber nicht sein. Falls es passiert, muss spätestens jetzt an Verhütung gedacht werden. Und wenn nicht, können beide einfach weiter kuscheln und die Nähe genießen. Es muss nicht immer weiter gehen. Aber wer sich breit fühlt, kann den Übergang wagen... Übrigens: Petting gehört zu den sogenannten "sexuellen Handlungen" und ist erst ab 14 Jahren erlaubt.