Meine Vorhaut geht nicht zurück!

Meine Vorhaut geht nicht zurück!

Till, 15: Ich kann meine Vorhaut normalerweise problemlos hinter die Eichel schieben. Nur nicht, wenn wenn mein Penis steif ist. Woran könnte das liegen?

Dr.-Sommer-Team: Dann ist die Öffnung zu eng!

Lieber Till,

Du scheinst eine leichte Vorhautverengung zu haben. So nennt man es, wenn die Öffnung der Vorhaut nicht weit genug ist, um über die Eichel des erregten Penis gleiten zu können. Das ist bei den meisten Jungen angeboren.

Normalerweise ist das kein Problem. Denn zum Waschen des nicht erregten Penis kannst Du die Vorhaut ja zurückziehen. Das ist wichtig, um Smegma abspülen zu können, das sich sonst unter der Vorhaut bildet.

Bei der Selbstbefriedigung und beim Sex kann eine zu enge Vorhaut jedoch einreißen. Das blutet nicht nur, sondern es bilden sich dann auch kleine Narben, durch die die Öffnung noch enger wird.

Deshalb geh zu einem Urologen oder Männerarzt und lass Dich beraten, ob eine Beschneidung der Vorhaut in Deinem Fall sinnvoll ist oder welche Alternative Du hast.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alle Artikel zum Thema "Urologe" findest Du hier!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.