Meine Scheide brennt nach dem Sex!

Meine Scheide brennt nach dem Sex!
Meine Scheide brennt nach dem Sex!

Katrin, 16: Ich werde beim Sex einfach nicht feucht. Und nach dem Sex brennt meine Scheide immer. Woran liegt das?

Dr.-Sommer-Team: Das brennen ist eine Reizung, weil Du nicht feucht genug wirst!

Liebe Katrin,

es kann viele Gründe geben, warum Du nicht richtig feucht wirst. Wie schnell und wie viel "Lustfeuchtigkeit" die Scheide produziert, hängt davon ab, wie erregt Du bist. Und wie schnell oder leicht Du erregbar bist, hat auch immer mit Deiner Verfassung zu tun. Wenn Du zum Beispiel Stress hast, Angst schwanger zu werden oder gar nicht richtig Lust auf Sex hast, kann das schon dazu führen, dass Du nicht genug Scheidenfeuchtigkeit entwickelst. Der Körper funktioniert eben nicht auf Knopfdruck. Außerdem beeinflussen Deine Hormone, wie feucht die Scheide wird. Es hat also nicht allein mit der Erregung zu tun, sondern auch mit Dingen, die Du nicht beeinflussen kannst.

Trotzdem: Nehmt Euch Zeit für Streicheleinheiten und Zärtlichkeit, für liebe und erotische Worte. Es ist ganz normal, wenn ein Mädchen etwa zehn bis 30 Minuten braucht, um richtig in Stimmung für Sex zu kommen. Ist Deine Scheide nicht feucht genug, kann der Penis nicht richtig hineingleiten. Deshalb gibt es zu viel Reibung an den Schleimhäuten der Scheide. Und die führt zu diesem brennenden Gefühl nach dem Sex. Da es vielen Mädchen so geht, wie Dir, gibt es Gleitgel. Das kannst Du in der Drogerie für ein Paar Euro kaufen. Dieses Gel kannst Du auf den Scheideneingang und die Schamlippen streichen - oder auf die Penisspitze Deines Freundes auftragen. Mit diesem kleinen Hilfsmittel rutscht wieder alles richtig und das Brennen bleibt aus. Es kann übrigens sehr erregend sein, wenn Dein Freund das Gel bei Dir aufträgt und Deine Schamlippen und den Kitzler dabei streichel. Probiert es aus!

Alles Gute,

Dein Dr.-Sommer-Team!

Mehr Dr.-Sommer-Tipps:

» Scheide streicheln! So ist es schön für sie!

» Du hast eine Frage an uns? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!