Können Kondome platzen?

Können Kondome platzen?

Mark, 14: Können Kondome wirklich beim Geschlechtsverkehr platzen? Und woran erkenne ich, ob sie geprüft und sicher sind?

Dr.-Sommer-Team: Nein, aber sie können reißen!

Hallo Mark,

gut, dass Du Dich schlau machst, worauf es beim Kauf von Kondomen wirklich ankommt. Es ist ein Gerücht, dass Kondome beim Sex platzen können. Damit Kondome wie ein Luftballon überhaupt platzen, müsstest Du sie schon auf ein Vielfaches ihrer normalen Größe aufpusten. Und das passiert ja beim Sex nicht. Es kann jedoch vorkommen, dass ein Kondom reißt oder abrutscht. Das ist meistens nur dann der Fall, wenn es die falsche Größe hatte oder bei der Anwendung versehentlich beschädigt wurde. Ein Kondom muss einfach gut passen, wenn es Dich sicher schützen soll. Sitz es schlecht, rutscht es ab oder reißt schneller ein. Für die richtige Passform kommt es auf jeden Millimeter an. Schon drei Millimeter Unterschied von Größe zu Größe entscheiden darüber, ob das Kondom gut und sicher sitzt. Es macht also Sinn, nach der perfekten Kondomgröße für Dich zu suchen. Beim Kauf solltest Du auf das Qualitätssiegel achten. Das ist vor allem die CE-Kennzeichnung auf jeder einzelnen Verpackung. Außerdem sind das Haltbarkeitsdatum und die richtige Lagerung wichtig. Ein Kondom sollte nie größerer Hitze ausgesetzt werden oder mit spitzen Gegenständen in Berührung kommen. Auch die Aufbewahrung im Portemonnaie ist nicht geeignet. Wenn Du das alles beachtest, bist Du mit Kondomen auf der sicheren Seite.

Dein Dr. Sommer-Team

Noch mehr Infos:

» So findest Du Deine Kondomgröße!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.