Ist meine Scheide zu klein?

Ist meine Scheide zu klein?

Anna, 14: Ich bin seit fünf Monaten mit meinem Freund zusammen. Als wir vor kurzem versucht haben, miteinander zu schlafen, ging sein Penis nicht in meine Scheide. Wir haben es noch ein paar Mal versucht, aber es hat nicht geklappt. Ist meine Scheide zu klein? Oder sein Penis zu breit? Bitte helft uns.

Dr.-Sommer-Team: Normalerweise passt sich die Scheide der Penisgröße an!

Liebe Anna,

das Einführen des Penis beim ersten Mal ist meist mit großer Aufregung verbunden. Und das ist fast immer der Grund, wenn es nicht auf Anhieb funktioniert. Denn normalerweise ist die Scheide dehnbar und kann sich der Penisgröße gut anpassen. Das muss ja auch so sein, weil durch die Scheide ja später sogar ein Kind hindurch passen soll. Und ein Penis ist wesentlich kleiner als ein Baby.

Wenn das Einführen nicht klappt, liegt es oft daran, dass der Junge zu schnell vorgeht oder sich das Mädchen unbewusst verspannt. Und mit angespannter Scheiden- bzw. Beckenmuskulatur, wird es für den Jungen schwer, in die Scheide einzudringen.

Versuche also locker zu bleiben. Vergiss das Atmen nicht. Bewusstes Ausatmen entspannt zum Beispiel deutlich spürbar den Unterleib. Außerdem können Mädchen vor allem im Liegen die Muskeln locker lassen. Deswegen ist die Missionarsstellung so beliebt beim ersten Mal. Und wenn die Scheide feucht ist, gleitet der Penis leicht in sie hinein. Der Versuch, den Penis in eine eher trockene Scheide einzuführen, ist meist unangenehm bis schmerzhaft oder funktioniert gar nicht. Also nehmt Euch Zeit für Zärtlichkeiten, bis Deine Scheide durch die Erregung spürbar feucht geworden ist. Sonst flutscht es einfach nicht richtig.

Es gibt seltene körperliche Besonderheiten bei Mädchen, die Probleme beim Einführen zur Folge haben können. In solchen Fällen kann ein Arzt helfen. Wenn es Dich beruhigt, lass bei einer Frauenärztin checken, ob bei Dir körperlich alles okay ist. Dieses Wissen entspannt nämlich auch. Und wenn Du weißt, dass alles okay ist, versucht Ihr es einfach noch mal: ganz in Ruhe, ganz langsam und mit viel Gefühl.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Beim Sex den Penis richtig einführen – so geht’s!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.