Ist das erste Mal wirklich so schlimm?

Ist das erste Mal wirklich so schlimm?
Ist das erste Mal wirklich so schlimm?

Yvonne, 14: Ich wollte wissen, ob das erste Mal wirklich so stark blutet und ob es sehr weh tut. Ich hab schon richtig Angst davor, weil meine Freunde das immer behaupten.

Dr.-Sommer-Team:

Nein, es kann sehr schön sein

Liebe Yvonne,

ganz viele Jungen und Mädchen schreiben und von einem schönen erstes Mal. Aber leider gibt es viele Horrorgeschichten darüber. Und die meisten sind total übertrieben. Sie machen den Mädchen Angst vor diesem besonderen Erlebnis. Und genau diese Angst ist dann manchmal die Ursache dafür, dass das Mädchen den Sex nicht richtig genießen kann. Also versuche nicht die ganze Zeit daran zu denken, wie schlimm es wohl wird. Male dir lieber aus, was du dir schön dabei vorstellst. Es blutet übrigens nicht bei jedem Mädchen, wenn das Jungfernhäutchen einreißt. Und wenn, dann sind es nur wenige Tropfen Blut. Warte gelassen ab, wie es bei dir sein wird. Du kannst es eh nicht beeinflussen. Also mach dir nicht so große Sorgen. Wenn du dich bereit dafür fühlst, den Richtigen in den Armen hältst und ihr langsam vorgeht, wird es bestimmt eine tolle und aufregende Erfahrung. Das wünscht dir,

Dein Dr.-Sommer-Team

» Du hast noch mehr Bedenken und Fragen zum ersten Mal? Dann klick hier...

>>Alle Infos zum ersten Mal findest Du hier!