Ist DAS die gefährlichste Sexstellung der Welt?

Das haben brasilianische Forscher herausgefunden!
Das haben brasilianische Forscher herausgefunden!

Es gibt unendlich viele Sexstellungen und für die meisten Paare ist es auch unglaublich wichtig mit den Positionswechseln Abwechslung in das Liebes-Spiel zu bringen. 

Doch Vorsicht! Brasilianische Forscher haben jetzt herausgefunden, welche Stellung am Gefährlichsten ist. Und vermutlich haben das Ergebnis die meisten Menschen nicht erwartet, da diese Position nicht nur eine der beliebtesten ist, sondern auch am Häufigsten praktiziert wird.

Laut der Studie handelt es sich nämlich um die Reiterstellung. Sie ist für die Hälfte der Penisbrüche verantwortlich - AUTSCH! Während sie auf ihm sitzt und die Kontrolle über alles hat, kann der Penis ungünstig gegen den Beckenknochen stoßen. Auch wenn der Penis ausversehen herausrutscht ohne das sie es sofort merkt, kann das böse enden. 

Doch mach Dir jetzt bloß nicht zu viele Gedanken! Die Wahrscheinlichkeit, dass Du Deinem Liebsten demnächst auf diese Art und Weise wehtust, ist trotzdem eher unwahrscheinlich! 

Hier liest Du alles zum Thema "Sexstellungen" 

 
 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!