Erektion in der Schule! Ist das normal?

Erektion in der Schule! Ist das normal?
Erektion in der Schule! Ist das normal?

Damian, 15: Manchmal bekomme ich plötzlich einen Steifen in der Schule - meistens, wenn ich meine Deutschlehrerin sehe. Ist das normal. Ich bin doch gar nicht verliebt in sie!

Dr.-Sommer-Team: Ja, vor allem in der Pubertätl!

Hallo Damian,

was Du beschreibst kennen viele Jungen. Man nennt das "spontane Erektion". Schuld an dem ungeplanten steif werden deines Penis sind die Hormone. In der Pubertät prasseln sie geballt auf Deinen Körper ein. Und der reagiert darauf sehr sensibel. Manchmal kann es dann passieren, dass der Penis steif wird, obwohl Du nicht sexuell erregt bist. Manchmal reicht auch etwas Reibung an diesem sensiblen Körperteil aus, damit es sich aufrichtet. Du kannst nichts dagegen tun. Was hilft ist: Locker bleiben. Bisher hat es ja niemand bemerkt. Und wenn, dann steh dazu. Du kannst zum Beispiel sagen:"Der macht im Moment was er will.", oder "Tut mir leid - das war nicht mit Absicht." Warum es nun bei deiner Deutschlehrerin besonders schnell passiert, können wir auch nicht sicher sagen. Aber vielleicht findest Du sie ja ganz attraktiv - zumindest Teile von ihr. Dann ist Deine Körperreaktion ganz natürlich - auch wenn Du nicht in sie verliebt bist. Also mach Dir deshalb keine Sorgen.

Alles Gute,

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos zum Thema:

» Hier gibt's alles zum Thema Erektion

» Du hast eine Frage an uns? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!