Er will einen Dreier mit meiner BFF!

Frage des Tages 17.10.: Er will einen Dreier mit meiner BFF!
Frage des Tages 17.10.: Er will einen Dreier mit meiner BFF!

Larissa, 15: Mein Freund und ich sind schon ein Jahr zusammen. Letztens hat er mir gestanden, dass er es total geil fände, mit mir und meiner Freundin einen Dreier zu machen. Ich war total geschockt und weiß jetzt gar nicht, wie ich an die Sache rangehen soll. Ist ihm der Sex mit mir etwa nicht mehr genug? Meiner BFF hab ich auch davon erzählt und sie meinte, dass es interessant wäre, sowas mal auszuprobieren. Aber ich denke, ich würde mich dabei unwohl fühlen. Wie soll ich mich den beiden gegenüber denn nun verhalten?

 

Dr.-Sommer-Team: Mach es nicht, wenn Du Dich unwohl fühlst!

Liebe Larissa,

Dein Freund hat Dir eine seiner sexuellen Fantasien offenbart und Dich damit ganz schön durcheinander gebracht. Es ist verständlich, dass Du Dich nun fragst, warum er jetzt mit dieser Idee auf Dich zukommt.

Doch Du brauchst jetzt keine Fehler bei Dir zu suchen, die ihn auf diese Idee gebracht haben könnten. So eine Sexfantasie haben viele Menschen. Und Jungen sind einfach oftmals mutiger, sie auszusprechen, als Mädchen.

Er hat Dich damit verletzt und irritiert, was er sicher nicht wollte und was ihm offenbar nicht klar war. Deshalb sag ihm, dass Du ein ganz schlechtes Gefühl hast, was seinen Wunsch angeht und dass Dir das zu weit geht. Du musst ja auf seinen Vorschlag nicht eingehen. "Für mich ist das nichts!" genügt als Antwort vollkommen, wenn es so ist.

Für viele Menschen ist Sexualität nun mal etwas Intimes, was sie vor allem zweisam erleben möchten. Und zu denen gehörst Du offenbar auch. Deshalb bist Du nicht langweilig oder spießig. Du bist eben Du - mit Deinen individuellen Bedürfnissen. Und es ist wichtig, dass Du Deine persönlichen Grenzen nicht überschreitest, um es einem Jungen Recht zu machen.

Ein Dreier im Bett kann eine Beziehung im Nachhinein sehr belasten. Vor allem, wenn die Gefühle der Beteiligten füreinander unterschiedlich sind. Was danach alles kaputt gehen kann, wird unterschätzt. Bring Dich nicht in diese Situation, wenn Du den Gedanken schon belastend findest. Seine Fantasie kann Kopfkino bleiben. Er wird es überleben. Dass er seine Wünsche ausspricht, ist jedoch legitim. Du kannst ja jederzeit "nein" sagen.

Dein Dr.-Sommer-Team

 

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.