Er will, dass ich auf ihm reite!

Er will, dass ich auf ihm reite!

Chiara, 14: Letzten Freitag hatte ich das erste Mal Sex mit meinem Freund. Er wollte, dass ich "auf ihm reite". Aber obwohl ich wollte, dass es ihm gefällt, hab ich mich nicht getraut, mich richtig zu bewegen. Im Nachhinein habe ich gehört, dass er seinem Freund erzählt hat, dass er es nicht so gut fand, aber dass es ihm wohl trotzdem Spaß gemacht hat. Ich möchte, dass es ihm beim nächsten Mal besser gefällt. Aber was muss ich da tun? Gibt es auch noch andere Stellungen, die Jungs bevorzugen?

Dr.-Sommer-Team: Dann findet raus, wie es sich gut anfühlt!

Liebe Chiara,

Du wolltest mutig sein und Deinem Freund seinen Wunsch erfüllen. Eine schwere Aufgabe. Denn Ihr kennt Euch noch nicht lange und habt noch ganz wenig sexuelle Erfahrung. Wie sollst Du dann wissen, was ihm oben beim Sex gefällt? Oder Dir?

Vielleicht ist es hilfreich für Dich zu wissen, dass sich für den Jungen fast jede Bewegung gut anfühlt, die für das Mädchen auch angenehm ist. Deshalb bewege Dich beim Sex vor allem so, dass es für Dich schön ist. Probiere ein bisschen aus: Geh mit dem Becken vor und zurück oder hoch und runter. Beuge Deinen Oberkörper nach vorn, sodass Dein Körper seinen berührt und wechsle dann irgendwann in eine aufrechtere Position. So findest Du nach und nach raus, in welchem Winkel sich sein Penis in Dir gutanfühlt und wie intensiv die Bewegungen sein müssen, damit sie Dich erregen. Er wird es toll finden, wenn er sieht, dass es Dir Spaß macht.

Frag auch Deinen Freund, was ihm gefällt. Bitte ihn, dass er Deinen Po oder Deine Hüfte umfasst und Dir mit der Unterstützung seiner Arme und Hände zeigt, was er mag. Leg dafür seine Hände in Deine und führe sie zu Deinem Körper. Dann sag ihm: "Zeig mir, wie du es magst!" Denn es ist ja schließlich nicht Deine Aufgabe, allein rauszufinden, wie Ihr guten Sex haben könnt. Dazu gehören immer zwei – mit oftmals etwas unterschiedlichen Bedürfnissen. Damit es von selber gut läuft, braucht nicht selten viele "Versuche".

Und vielleicht sagst Du Deinem Freund bei Gelegenheit, dass Du lieber möchtest, dass er solche Dinge nicht mit anderen und nur mit Dir bespricht. Denn das ist ja ein intimes Thema, das nicht jeden etwas angeht. Du willst ja nicht weiter von anderen hören, wie Deinem Freund Eurer Sex gefällt, oder? Es ist völlig okay, wenn Du ihn um mehr Verschwiegenheit bittest.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Stellungen" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.