Die krassesten Unfälle der Stars

Okay, hier dehnen wir die Regeln des Worts „Unfall“ etwas – denn was Rapper 50-Cent passiert ist, war kein Unfall! Der Musiker wurde nämlich von einem Angreifer auf offener Straße angeschossen. Und von einem „zufälligen“ Schuss kann hier auch nicht die Rede sein: Ganze NEUNMAL wurde auf den Rapper geschossen! Und das auch noch in seiner eigenen Nachbar*innenschaft in Queens, New York. 50 Cent verbrachte anschließend über 3 Monate im Krankenhaus, um wieder auf die Beine zu kommen. Drei Jahre später kam sein Debut-Album heraus mit dem passenden Titel „Get Rich or Die Tryin“.