Dein chinesisches Sternzeichen: Welches Tier bist du?

Steckt in dir eine ehrgeizige Schlange, die ihre Ziele immer im Blick behält oder bist du doch der gelassene Büffel, den so schnell nichts aus der Ruhe bringt? Dein chinesisches Sternzeichen verrät dir deine Stärken und Schwächen und gibt preis, wie du in Sachen Liebe, Schule & Co. tickst.

 

Die Legende der 12 chinesischen Tierkreiszeichen

Wie werden 12 Tiere zu Sternzeichen? Die chinesischen Sternzeichen beruhen auf einer alten Legende. Der Legende zufolge feierte Buddha ein Fest, zu dem alle Tiere eingeladen waren. Doch nur zwölf Tiere folgten Buddhas Einladung. Zuerst ließ sich die Ratte auf dem Fest blicken, dann kam der Büffel, gefolgt von Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein. Daraufhin schenkte Buddha jedem Gast ein Jahr, das nach dem Tier benannt wurde. Die Tierkreiszeichen wiederholen sich alle 12 Jahre, den Anfang macht die Ratte, der erste Gast auf Buddhas Party. 

 

Chinesisches Sternzeichen berechnen

Du möchtest dein chinesisches Sternzeichen bestimmen, hast aber keine Ahnung, wie das funktioniert? Keine Sorge, es geht ganz leicht: dein Geburtsdatum, genauer gesagt das Geburtsjahr, bestimmt dein chinesisches Tierkreiszeichen! Eine Sache musst du allerdings beachten: Die chinesischen Sternzeichen wechseln nicht jeden Monat, denn jedes Jahr steht unter dem Zeichen eines Sternzeichens. Das chinesische Neujahr findet nicht wie bei uns immer am 1. Januar statt, sondern leicht verschoben im Januar oder Februar. In China hängt der Jahreswechsel vom Mondkalender ab. Deswegen haben zum Beispiel nicht alle, die 2000 geboren wurden, das gleiche chinesische Sternzeichen: Wer zwischen dem 1. Januar und dem 04. Februar 2000 geboren wurde, ist Hase. Und wer zwischen dem 05. Februar 2000 und dem 23. Januar 2001 Geburtstag feiert, ist Drache! Such in der Übersicht dein Geburtsdatum heraus. Du willst wissen, was dein chinesisches Sternzeichen über dich aussagt? Ein Klick auf das Tier bringt dich zur ausführlichen Beschreibung deines Sternzeichens im chinesischen Horoskop!

 

Welches chinesische Sternzeichen bin ich?

Chinesisches Sternzeichen Ratte

  • 19. Februar 1996 - 06. Februar 1997
  • 07. Februar 2008 - 25. Januar 2009

Chinesisches Sternzeichen Büffel (Ochse)

  • 07. Februar 1997 - 27. Januar 1998
  • 26. Januar 2009 - 13. Februar 2010

Chinesisches Sternzeichen Tiger:

  • 28. Januar 1998 - 15. Februar 1999
  • 14. Februar 2010 - 02. Februar 2011

Chinesisches Sternzeichen Hase:

  • 16. Februar 1999 - 04. Februar 2000
  • 03. Februar 2011 - 22. Januar 2012

Chinesisches Sternzeichen Drache:

  • 05. Februar 2000 - 23. Januar 2001
  • 23. Januar 2012 - 09. Februar 2013

Chinesisches Sternzeichen Schlange:

  • 24. Januar 2001 - 11. Februar 2002
  • 10. Februar 2013 - 30. Januar 2014

Chinesisches Sternzeichen Pferd:

  • 12. Februar 2002 - 31. Januar 2003
  • 31. Januar 2014 - 18. Februar 2015

Chinesisches Sternzeichen Ziege (Schaf):

  • 01. Februar 2003 - 21. Januar 2004
  • 19. Februar 2015 - 07. Februar 2016

Chinesisches Sternzeichen Affe:

  • 22. Januar 2004 - 08. Februar 2005
  • 08. Februar 2016 - 27. Januar 2017

Chinesisches Sternzeichen Hahn:

  • 09. Februar 2005 - 28. Januar 2006
  • 28. Januar 2017 - 15. Februar 2018

Chinesisches Sternzeichen Hund:

  • 10. Februar 1994 - 30. Januar 1995
  • 29. Januar 2006 - 17. Februar 2007
  • 16. Februar 2018 - 04. Februar 2019

Chinesisches Sternzeichen Schwein

  • 31. Januar 1995 - 18. Feburar 1996
  • 18. Februar 2007 - 06. Februar 2008