Bild 2 / 14

Das ist dem Sternzeichen wichtig: Widder (21.03.-19.04.)

Der Widder ist, wenn er sich einmal verliebt hat, wild entschlossen und stürzt sich mit Haut und Haaren in die Beziehung. Aus diesem Grund erwartet er*sie entsprechende Ernsthaftigkeit und Aufrichtigkeit in der Partnerschaft. Er*sie erwartet auch, dass sich seine*ihre Liebe ebenfalls eine gemeinsame Zukunft vorstellen kann und vor allem keine Spielchen spielt. Der Widder geht in der Liebe aufs Ganze. Wenn er*sie ein Auge auf dich geworfen hat und wirklich Interesse hat, dann gibt es kein zurück mehr für ihn*sie. Widder sind tolle Partner für lange und glückliche Beziehungen, wenn man ihnen die Aufmerksamkeit und Liebe gibt, die sie brauchen. 

Traumpaar: Widder und Wassermann