Dagi Bee wehrt sich gegen krassen Fan-Diss

Dagi Bee liebt es, sich zu stylen. Doch manchmal hat sie eben keinen Bock darauf!
Dagi Bee liebt es, sich zu stylen. Doch manchmal hat sie eben keinen Bock darauf!

Dagi Bee liebt es, sich zu schminken. Doch es gibt auch im Leben der 23-jährigen YouTuberin Tage, an denen sie einfach mal ungeschminkt bleibt. Einem ihrer 5,2 Millionen Instagram-Abonnenten gefiel das jetzt gar nicht – und beleidigte Dagi sogar dafür!

 

Dagi Bee: So fies disst ein „Fan“ sie

Dagi Bee ist super hübsch und fühlt sich wohl in ihrer Haut – egal ob mit oder ohne Schminke im Gesicht. Deshalb zeigte sie sich in ihrer neusten Instagram-Story jetzt auch ganz natürlich, ohne Make Up und Augenbrauenstift. Eigentlich toll, denn so zeigt sie ihren Followern, wie sie wirklich ist und dass man sich nicht verstecken muss, nur weil man mal nicht top gestylt ist. Doch ein „Fan“ sieht das ganz anders und sah es als notwendig an, Dagi für ihre Natürlichkeit zu dissen! „Bitte schmink dich das nächste Mal bei deiner Story, wenn ich schon auf deine Story klicke!“, schrieb der Abonnent in einer privaten Nachricht an die Influencerin.

 

Dagi Bee mag sich so, wie sie ist

Doch Dagi reagierte darauf mega gelassen: „Also ich wüsste nicht, für was ich mich schämen sollte. I love me, I love my when I’m ungeschminkt and have no eyebrows on me“, sagte Dagi in ihrer Insta-Story und schrieb fett dazu “Self Confidence 100”! Das ist mal wahre Girl-Power!

Und Recht hat sie. Schließlich ist es immer noch jedem selbst überlassen, wann man sich schminkt und wann nicht. Und wer ein Problem mit der ungeschminkten Wahrheit hat, muss ja nicht hingucken!

Mehr spannende Geschichten rund um deine Lieblings-Stars findest du auch in der aktuellen BRAVO!