Dagi Bee „Schwanger mit 15“: So fies wurde sie von einer Lehrerin gemobbt!

Dagi hat mit ihrem neuen Video Mut bewiesen!
Dagi hat mit ihrem neuen Video Mut bewiesen!

Was Dagi Bee in ihrem neuen Video „Storytime“ erzählt, ist wirklich zu krass. Denn die YouTuberin wurde in der neunten Klasse von ihrer Englisch-Lehrerin richtig fies gemobbt. Es ging damit los, dass sie Dagi nie dran genommen hat, wenn sie sich gemeldet hat und auch immer viel zu viele Fehlstunden notierte.

 

War Dagi Bee mit 15 Jahren SCHWANGER?!

Das klingt schon gemein, aber es kommt noch viel schlimmer! Denn eine Mitschülerin macht einen Scherz mit Dagi und fragte sie, ob sie schwanger sei, weil sie zugenommen hätte. Alle in der Klasse haben den Joke verstanden, nur die Lehrerin nicht. Doch anstatt Dagi darauf direkt anzusprechen und die Situation zu klären, verbreitete sie im Lehrerzimmer direkt das Gerücht. WTF?!

Für Dagi war das natürlich ein riesen Schock! Plötzlich spekulierte die ganze Schule über eine mögliche Schwangerschaft. „Hallo, ich war 15!!!“, sagt Dagi immer wieder in ihrem Video.

Übrigens haben laut der neuen BRAVO Dr. Sommer-Studie 2016 Jugendliche im Schnitt mit 17 Jahren ihr erstes Mal Sex.

 

Was will Dagi mit dem Video bewirken?

Dagi möchte mit dieser Geschichte ihren Fans und Followern Mut machen und damit zeigen, dass auch sie gemobbt wurde und es wichtig ist, sich zu wehren. Denn jedem kann so etwas leider passieren und es ist wichtig, dass man sich Unterstützung holt und nicht an sich selber zweifelt. Hier findest Du Tipps was Du tun kannst, wenn auch Du von einem Lehrer gemobbt wirst.

Wie krass die Lehrerin Dagi gemobbt hat und was alles passiert ist, kannst Du Dir in ihrem neuen Video angucken. Wir finden es toll, dass Dagi so ehrlich darüber spricht! Und vielleicht sieht die Englisch-Lehrerin ja sogar das Video und schämt sich ein bisschen für ihr Verhalten!

 

 Jetzt BRAVO bei Whats App abonnieren!