Dagi Bee vs. Pia Tillmann: So reagiert der Ex-BTN-Star auf den YouTube-Diss!

Dagi Bee hatte "Mecker-Montag".
Dagi Bee hatte "Mecker-Montag".

Was haben Dagi Bee und Pia Tillmann eigentlich miteinander zu tun? Bisher nicht viel… doch seit Dagis Snapchat-Diss am vergangenen Montag herrscht zwischen den beiden Ladies ein virtueller Clinch.

Doch was war überhaupt los? Dagi hatete gegen Ex-BTN-Star Pia Tillmann, da diese Werbung auf RTL 2 zu ihrem YouTube-Channel „Pia macht Kirmes“ macht. Das findet die erfolgreiche Blondine ganz und gar nicht cool und erklärte via Snapchat: „Das ist doch nicht Sinn der Sache!“

 

Wie reagiert Pia Tillmann auf Dagis Diss?

Pia, die normalerweise total cool und gechillt ist, wollte diesen Diss natürlich nicht ohne Statement auf sich sitzen lassen. Umringt von einer Horde Kuscheltiereinhörnern erklärte sie, wie es zu der TV-Werbung kam. „2014 habe ich mir zusammen mit RTL 2 überlegt, dass wir mal einen YouTube-Channel probieren, um den Leuten mal zu zeigen, was bei mir privat so abgeht. Seitdem unterstützen die mich was YouTube betrifft sehr und deshalb läuft auch bei RTL 2 ein Werbespot für meinen Channel.“

Pia kann die ganze Aufregung nicht wirklich nachvollziehen, ihrer Meinung nach nutzt Dagi Bee auch alle Kanäle, die ihr zur Verfügung stehen. Da Pia mit dem ganzen „TV-Gedöns“ bei RTL 2 ihre Karriere gestartet hat, findet sie es toll und überhaupt nicht verwerflich, dass sie dort Unterstützung bekommt.

„Ich finde jeder kann das machen worauf er Bock hat“, macht der Ex-BTN-Star deutlich. Über eine Sache kann sich die 28-Jährige aber wirklich freuen: Durch den Beef mit Dagi hat ihr YouTube-Kanal viel Präsenz bekommen und neue Abonnenten dazu gewonnen. „Ich freu mich darüber Dagi und ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Erfolg bei allem“, beendet Pia ganz lässig ihr Video.

 

5. April 2016

 

Dagi Bee ätzt gegen Pia Tillmann

Eigentlich gab es gestern allen Grund happy zu sein: Die neue Woche begann mit Sonnenschein und warmen Temperaturen. Trotzdem hatte Dagi Bee Grund gefunden sich richtig aufzuregen und zwar über RTL 2-Star Pia Tillmann.Der erfolgreichen Blondine gefällt es scheinbar gar nicht, wie Pia auf ihren YouTube-Kanal aufmerksam macht, den sie seit ihrem Serien-Aus pflegt.

 

Warum ist Dagi Bee sauer?

„Ich gucke RTL 2 und auf einmal kommt da so eine Werbung. Wirklich Werbung ‚Pia macht Kirmes: Abonniert alle meinen YouTube Channel‘“, erzählt Dagi bei Snapchat. 

„Ich find’s irgendwie krass, dass man im TV eine Werbung macht, die wirklich nur dazu aufruft, den YouTube Kanal zu abonnieren“, motzt die Blondine weiter und fügt hinzu: „Das ist doch nicht der Sinn der Sache. Wenn ihr versteht was ich meine. Ich finde das irgendwie zu krass.“

Dazu erklärt sich noch, dass Pia auf ihrem Kanal ja nichts anderes macht, also sie selbst oder andere YouTuber. „Warum macht man dafür Werbung im Fernsehen?“, fragt sie ihre Community.

Dagi findet es wohl nicht gerecht, dass Pia vom Fernseh-Sender RTL 2 Support bekommt, obwohl ihr Kanal ja lange nicht so bekannt ist, wie der von Dagi, Bibi oder Apecrime. Aber zum Schluss gibt sie selber zu, dass sie ganz schön viel gemeckert hat. „Heute ist wohl Mecker-Montag“, erklärt sie ihren kleinen Ausraster.

Ja, manchmal hat man einfach das Bedürfnis sich über eine Sache MEGA aufzuregen, obwohl sie eigentlich nur halb so schlimm ist. Macht nichts Dagi - das kennen und haben wir alle mal... ;-)

 
 

Jetzt BRAVO bei Whats App abonnieren!