BibisBeautyPalace schwanger: So verdient Bibi jetzt schon Geld mit ihrem Baby

Biis ungeborener Sohn bestimmt schon jetzt ihr Leben - privat und beruflich!
Biis ungeborener Sohn bestimmt schon jetzt ihr Leben - privat und beruflich!

Seit Bibi vor rund zweieinhalb Wochen auf ihrem YouTube-Channel „BibisBeautyPalace“ verkündet hat, dass sie und ihr Freund Julienco ein Baby erwarten, dreht sich dort alles nur noch rund um das Thema Schwangerschaft. Klar, dass das jetzt das Leben der 25-Jährigen bestimmt. Doch für Bibi ist ihr ungeborenes Baby nicht nur privat ein wahrgewordener Traum, sondern auch aus Business-Sicht ein echter Jackpot…

 

Mehr YouTube-Klicks dank Babybauch

„BibisBeautyPalace“ zählt seit Anbeginn der YouTuber-Ära zu den Channels mit den meisten Klicks. Doch wenn ihr mal die Klick-Zahlen der letzten Wochen beobachtet, fällt euch auf: Sie sind deutlich nach oben gegangen. Selbst als Bibi vor einem Monat den amerikanischen Superstar Jason Derulo in seiner Villa in Los Angeles besucht hat, hat sie für den dazugehörigen Clip „nur“ 1,4 Millionen Klicks bekommen. Das Video „Changes“, in dem sie zusammen mit Julian das Schwangerschafts-Geheimnis lüftet und zum ersten Mal ihren Babybauch auf Social Media zeigt, hat dagegen satte 5,5 Millionen Klicks abgestaubt! Und es ist kein Geheimnis, dass Bibi Geld mit diesen Klicks verdient. Je mehr, desto besser!

 

Neue Zielgruppe für „BibisBeautyPalace"

Dass jetzt immer mehr Menschen Bibis Videos gucken, liegt natürlich zu einem großen Teil daran, dass ihre langjährigen Fans es mega spannend finden, diese aufregende Zeit zusammen mit ihrem Idol durchleben zu dürfen. Ein anderer wichtiger Grund für die steigenden Klick-Zahlen ist aber auch die neue Zielgruppe, die die 25-Jährige nun anspricht: Werdende oder frischgebackene Mamis! Denn die geben sich über Social Media fleißig gegenseitig Baby-Tipps und sind natürlich froh, wenn sie sehen, wie andere Frauen mit derselben Situation umgehen. Und nicht nur Bibi freut sich über die Unterstützung aus dem Netz, sondern auch Julienco! Der bedankt sich in seinem neusten YouTube-Video überschwänglich bei allen fachkundigen schwangeren Frauen und Muttis für die Hilfe, die er und Bibi jetzt schon von ihnen bekommen.

 

..ich muss schon zugeben, dass ich ganz schön aufgeregt bin 💙

Ein Beitrag geteilt von ! Julian (@julienco_) am

 

"BibisBeautyPalace" bald "BibisBabyPalace"?

Wie die meisten anderen Influencer verdient Bibi natürlich nicht nur Geld durch Klicks und Likes, sondern auch durch Werbung. Regelmäßig stellt sie auf Instagram und Co. verschiedene Produkte wie leckere Snacks oder Beauty-Produkte vor, die ihre Abonnenten dann nachkaufen können. Was ist da naheliegender, als dass sie das Ganze jetzt auch auf alles rund um das Thema Baby ausweitet? Schon jetzt bekommt Bibi Unmengen an Päckchen mit superniedlichen und nützlichen Baby-Klamotten und anderen Produkten für ihren Kleinen zugeschickt, die sie in ihren Insta-Stories präsentiert. Und das wird mit Sicherheit zunehmen, wenn ihr Söhnchen in ein paar Monaten auf der Welt ist. Wer weiß, vielleicht gibt es bald Bilou für Babys? Oder "BibisBeautyPalace" heißt in Zukunft "BibisBabyPalace"? Wir dürfen gespannt sein!

 Holt euch jetzt die neue BRAVO mit all euren Lieblingsstars wie Camila Cabello, Shawn Mendes oder Dagi Bee!