Ariana Grande löscht ihren Ex

Ariana Grande war fast zwei Jahre mit dem Rapper Mac Miller zusammen.
Ariana Grande war fast zwei Jahre mit dem Rapper Mac Miller zusammen.

Vor knapp einer Woche haben die Sängerin Ariana Grande und der Rapper Mac Miller bekannt gegeben, dass sie ab sofort getrennte Wege gehen. Aber Trennung hin oder her: Befreundet wollte das ehemalige Traumpaar trotzdem bleiben. Doch jetzt hat Ari ihren Ex komplett aus ihrem Leben gelöscht!

 

 

Ariana Grande: Gibt es jetzt doch Streit mit Mac Miller?

Das Beziehungs-Aus von Sängerin Ariana Grande und Rapper Mac Miller hat die Fans des Musiker-Pärchens mega geschockt. Schließlich waren die beiden fast zwei Jahre zusammen und wirkten vor kurzem beim Coachella Festival auch noch mega happy.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Doch einen fiesen Zoff sollte es zwischen dem Ex-Couple wegen der Trennung eigentlich nicht geben. Denn erst vor ein paar Tagen hat Ari in ihrer Insta-Story betont, dass sie und Mac Miller im Guten auseinander gegangen sind und auch immer noch sehr eng befreundet sind. Aber jetzt sieht es so aus, als wäre die Freundschaft zwischen dem ehemaligen Paar vorbei. Denn Ari und Mac Miller sind sich auf Instagram gegenseitig entfolgt! Manche Fans vermuten deshalb nun, dass das mit der Freundschaft doch nicht so gut geklappt hat.

Vor ein paar Tagen sah es bei dem Ex-Couple noch nach Freundschaft aus
Vor ein paar Tagen sah es bei dem Ex-Couple noch nach Freundschaft aus 
 

Ariana Grande: Neustart ohne Mac Miller?

Zwar haben die „Dangerous Woman“-Sängerin und ihr Ex nicht verraten, warum sie sich jetzt plötzlich nicht mehr auf Instagram folgen, doch die Follower der beiden haben da so ihre Theorie. Viele glauben nämlich, dass Ari den Rapper nun komplett aus ihrem Leben gestrichen hat, weil es so einfacher für sie ist nach vorne zu schauen. Und das scheint gar nicht so unwahrscheinlich. Schließlich ist es echt mega doof, wenn man nach einer Trennung immer wieder Bilder von dem Ex-Freund auf Instagram angezeigt bekommt. Es kann also gut sein, dass das Ex-Couple schon noch befreundet ist, aber eben im Moment etwas Abstand braucht. Eine fiese Trennungs-Schlammschlacht können wir uns bei Ari und Mac Miller nämlich beim besten Willen nicht vorstellen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .