Ann-Kathrin Brömmel & Mario Götze: Die Hochzeitsdetails stehen fest!

Wie schön! Fußballer Mario Götze (25) und Model Ann-Kathrin Brömmel (28) wollen bald heiraten. Der große Tag rückt immer näher. 

Laut "Bild" stecken die beiden Turteltauben schon mitten in der Hochzeitsplanung. Wie der Kicker bereits Anfang des Jahres ankündigte, will er seiner Liebsten noch dieses Jahr das Ja-Wort geben. Nun verriet ein Insider wann und wo die mega Sause statt findet. Erfahrt oben im Video mehr darüber.

 

Die Liebe

Mario und seine Ann-Kathrin lernten sich bei einem Abendessen mit gemeinsamen Freunden in Düsseldorf kennen und lieben. Seit 2012 sind der BVB-Spieler und die Influencerin ein Paar. Die Liebe zum Sport verbindet die beiden seit Tag 1. Doch ihre Beziehung musste auch einige Hürden verkraften. Nicht nur, dass beide immer sehr viel unterwegs sind – bei Mario wurde vergangenes Jahres Myopathie diagnostiziert. Seine Ann-Kathrin stand ihm in dieser schweren Zeit immer zur Seite. Diese Liebe scheint sehr innig zu sein!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Das Brautkleid

Bei den "Place to B"-Influencer Award 2017 in Berlin erzählte die 28-Jährige wie sie sich ihr Hochzeitskleid vorstellt. "Ich habe schon Vorstellungen, aber wie ich mich kenne passiert da noch einiges in meinem Kopf. Deshalb möchte ich mich da noch nicht so festlegen.", verriet sie gegenüber "Promiflash". Weiter: "Prinzessinen-Kleider sind nicht so meins. Ich denk es wird ein bisschen was schlichteres, enganliegendes." Wir sind auf die wundervollen Hochzeitsbilder gespannt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .