Bild 10 / 14

Wo der Schütze beim Sex am liebsten berührt werden möchte!

Der temperamentvolle Schütze (23.11. - 21.12.) kommt schnell in Stimmung, wenn man beim Vorspiel erst seine Oberschenkel streichelt und dann bald beim Penis oder der Vulva landet. Bei Massagen in seinem Intimbereich gilt: nicht zu schnell, nicht zu fest, nicht zu trocken! Mit zärtlichen Küssen und Zungenspielen lässt sich das Feuerzeichen dort besonders gerne verwöhnen