Shitstorm gegen Götze-Freundin Brömmel!

Ann-Kathrin Brömmel hat mit einem Video für einen Shitstorm gesorgt.
Ann-Kathrin Brömmel hat mit einem Video für einen Shitstorm gesorgt.

Shitstorm-Alarm! Ann-Kathrin Brömmel gehört zu den heißesten Spielerfrauen, doch mit diesem Instagram-Video hat sich die 24-Jährige ein Eigentor geschossen! Was dazu wohl Bayern-Star Mario Götze sagt?

Halbnackt rekelt sich Ann-Kathrin Brömmel im kurzen Video am Strand. Sie versucht sexy und lasziv zu wirken, doch das geht komplett in die Hose! Für viele Follower ist dieses Video einfach nur zum Fremdschämen!  

Viele Follower schreiben, dass das einfach nur billig sei. Eine sagen sogar, dass das Video eher wie ein schlechter Soft-Porno wirke. Ups, so hat sich Ann Kathrin Brömmel das sicher nicht vorgestellt! Für den Shitstorm ist sie selbst verantwortlich! Das Model bleibt aber ganz cool und sagt zur "Bunten" dazu nur: "Ich bin Model und es gibt deshalb viele Fotos von mir in Bikini oder Unterwäsche." Auch Mario Götze soll damit kein Problem haben: "Er sagt, dass ich mein Ding machen und besser nicht auf alles reagieren sollte."

Auch bei Instagram hat die Spielerfrau eine klare Message für ihre Hater: "Du weißt, ich werde dich nicht im Internet dissen. Das hat mir meine Mutter beigebracht!", schrieb sie auf ein Bild. Ob das die richtige Antwort ist, um einen Shitstorm zu beenden?

 

Was sagst du zum Video? Einfach nur peinlich oder ist der Shitstorm übertrieben? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare!