So führst du den Penis ein!

So führst du den Penis ein!
So führst du den Penis ein! Foto: iStock

Kann ich beim Einführen den falschen Eingang erwischen?

Tatsächlich gibt's im Schambereich verschiedene Körperöffnungen. Aber dass du das Poloch (den Anus) oder den Ausgang der Harnröhre mit der Scheide verwechselst, ist unwahrscheinlich.

Denn das Poloch ist von einem kräftigen Ringmuskel verschlossen, in den du den Penis nicht einfach so einführen kannst.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Und der Ausgang der Harnröhre ist viel zu klein, um den Penis einzuführen. Verwechslungen sind also ausgeschlossen.