So findest du die richtige Concealer-Farbe!

Ähnlich wichtig, wie den richtigen Ton für dein Make-up zu finden, ist die richtige Nuance für deinen Concealer!

Aber nicht nur die Wahl des passenden hellen oder dunklen Tones ist wichtig: Du musst auch entscheiden, ob du z.B. einen grünen oder einen hautfarbenen Concealer brauchst! Und wofür Color-Correcting gut ist und wie du den richtigen Ton triffst erfährst du hier:

Concealer, concealer farben, welche concealer farbe für was, concealer farbe, augenringe abdecken, bester concealer, grüner concealer, gelber concealer, oranger concealer, violetter concealer
Welche Concealer gibt es? Und welche Farbe brauchst du?
Inhalt
  1. Was ist ein Concealer?
  2. Welche Concealer gibt es?
  3. Welche Concealer-Farbe für was?
  4. Grüner Concealer gegen Rötungen
  5. Concealer in Gelb oder Orange gegen Augenringe 
  6. Lila Concealer gegen gelbliche oder fahle Haut
  7. Hautfarbener Concealer für dunkle Schatten
 

Was ist ein Concealer?

Reine, ebenmäßige Haut wünscht sich wohl jedes Mädchen. Dem makellos-Tein kommst du mit der richtigen Abschminkroutine auf jeden Fall ein Stückchen näher.

Weil aber das nicht immer so gut klappt, und uns Mädchen oft die Hormone einen Strich durch die Rechnung ziehen, gibt es kleine Helfer, die Pickelchen und Co. kaschieren.

Ein Concealer ist eine Make-up-Produkt zum Abdecken von Unreinheiten und Augenringen. Concealer gibt es in verschiedenen Formen und Farben.

 

Welche Concealer gibt es?

Tuben, Stifte, Döschen oder Flaschen mit Applikator . . .

Concealer gibt es in vielen verschiedenen Formen! Was ist der Unterschied und welche Form ist für dich die Richtige?

  • Concealer als Stift

Concealer in Form eines Stiftes sind extrem deckend und meist auch schön cremig. Damit kannst du vor allem Pickel gut abdecken. Für größere Flächen wie Augenringe sind sie nicht unbedingt gut geeignet, da die sich oft in Fältchen ablagern. 

  • Concealer im Döschen

Concealer bekommst du oft auch in süßen Tiegeln. Diese Produkte haben eine starke Abdeck-Wirkung und sind super für größere Flächen brauchbar, da du sie mit dem Finger auftragen musst. Bei Pickeln lieber nicht, für Augenringe oder Feuermale ist's ideal.

  • Concealer im Flakon

Ob in der Tube oder in einem Flakon mit Applikator: Diese Concealer-Sorten haben eine eher leichte Abdeck-Wirkung. Dafür enthalten sie oft sehr pflegende Stoffe und wirken auf der Haut ganz natürlich. Gegen Pickel helfen sie kaum, gegen leichte Augenringe und Rötungen sind sie dagegen der Hit!

  • Concealer mit Pinsel

Concealer, bei denen du die Creme vorne durch einen Pinsel drückst und sie dann auch gleich mit dem Pinsel aufträgst. Von der Abdeck-Wirkung sind diese Produkte identisch mit den Concealern in der Tube oder im Applikator.

Concealer, concealer farben, welche concealer farbe für was, concealer farbe, augenringe abdecken, bester concealer, grüner concealer, gelber concealer, oranger concealer, violetter concealer
So geht Color-Correcting!
 

Welche Concealer-Farbe für was?

Concealer gibt es inzwischen nicht nur in allen möglichen Hauttönen, sondern auch in Gelb, Grün, Orange oder Lila. Aber welche Concealer-Farbe nimmt man für was?

Grundsätzlich gilt: Mit Concealer möchtest du etwas kaschieren oder abdecken, richtig? Um das zu schaffen arbeitest du am besten mit der Gegenfarbe. Das nennt sich auch Color-Correcting: So kannst du Unebenheiten leicht kaschieren. Das heißt:

 

Grüner Concealer gegen Rötungen

Du hast immer eine rote Nase oder rote Pickelchen? Die Gegenfarbe zu Rot ist Grün. Also ist die beste Concealerfarbe für rote Pickelchen Grün. Trägst du eine dünne Schicht des Concealers auf die Stellen auf, wird die Hautfarbe optisch neutralisiert und du hast ein ebenmäßiges Bild.

 

Concealer in Gelb oder Orange gegen Augenringe 

Hast du Augenringe, die du verschwinden lassen möchtest? Dann beobachte im Tageslicht, ob die Augenringe eher bläulich oder grünlich schimmern. Gegen bläuliche Augenringe verwende gelben Concealer, bei grünlich schimmernden Augenringen benutze Concealer in Orange.

Concealer, concealer farben, welche concealer farbe für was, concealer farbe, augenringe abdecken, bester concealer, grüner concealer, gelber concealer, oranger concealer, violetter concealer
Kaschiere mit der Gegenfarbe. Gegenfarben liegen sich im Farbkreis gegenüber
 

Lila Concealer gegen gelbliche oder fahle Haut

Wirkt deine Haut an manchen Stellen fahl oder gelblich, kannst du das mit der Gegenfarbe, nämlich einem Concealer in Lila gut kaschieren.

 

Hautfarbener Concealer für dunkle Schatten

Erkennst du dunkle Schatten ohne bestimmte Nuance oder möchtest du einzelne Stellen einfach hervorheben, benutze einen hautfarbenen Concealer. Der sollte dabei einen Ton heller sein als deine eigentliche Hautfarbe. Teste die Farbe deines Concealers am besten bei Tageslicht ungeschminkt am Kinn oder Hals!

Jetzt hast du die richtige Farbe für deinen Concealer aber dein Make-up ist leider zu dunkel?

Wir zeigen dir im Video wie du deine Foundation easy heller mogeln kannst: