close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Sexuelle Beziehungen: Was ist verboten, was erlaubt?

Du bist 16 oder älter!

Du bist 16 oder älter, dann gibt es für dich keine Einschränkungen mehr. Du kannst Sex haben mit wem du willst, egal wie alt er/sie ist, vorausgesetzt, der jüngere Partner ist dem älteren emotional und geistig auch gewachsen.

Aber auch für alle legalen sexuellen Kontakte gilt: Niemand darf gegen seinen Willen mit Gewalt oder Drohungen zu sexuellen Handlungen gezwungen werden.

Auch hier gilt: Solang du noch nicht volljährig - also mindestens 18 bist - können dir deine Eltern eine sexuelle Beziehung verbieten, wenn sie der Ansicht sind, dass sie dir schadet. Im Ernstfall können sie ihr Verbot sogar juristisch durchsetzen. Zum Beispiel, indem sie deinen Sexpartner/deine Sexpartnerin anzeigen, wenn er/sie sich nicht an das Verbot hält. In der Praxis wird davon aber nur selten Gebrauch gemacht.

Weiter zu: Sex mit Lehrern, Pädagogen, Ausbildern oder Trainern!