"How I Met Your Mother": Das ist Robins Mutter

Tracey Ullman spielt Robins Mutter Genevieve bei "How I Met Your Mother"

Ihr habt noch nie die Mutter von "How I Met Your Mother"-Robin gesehen? Kein Wunder, sie wurde immer verheimlicht - bis jetzt!

Dieses Geheimnis wurde noch länger gehütet als das um die Mutter. Doch jetzt ist es raus! In der letzten Folge von "How I Met Your Mother" ist sie endlich erschienen: Genevieve Scherbatsky, Robins Mutter (gespielt von Tracey Ullman) - die einzige TV-Mom, die bis dahin noch keinen Auftritt in der Serie hatte.

>>Alles zu "How I Met Your Mother" findest du hier!

Dieser Besuch wäre fast nicht zustande gekommen. Denn Genevieve hatte zu viel Angst, ins Flugzeug zur Hochzeit ihrer Tochter zu steigen. Doch um die Beziehung zu Robin (Cobie Smulders) zu retten, überwindete die Mutter ihre Furcht.

>>Wie gut kennst du dich mit "How I Met Your Mother" aus? Mach hier den Test!

Ein Glück für die zwei, denn auch in der Vergangenheit sah es oft nicht rosig zwischen ihnen aus. Genevieve und Robins Dad Robin Sr trennten sich vor vielen Jahren. Danach lebte ihr Kind beim Vater. Während ihrer Jugend zog Robin dann zur Mom und wurde Popstar. Doch das war nichts für sie. Deshalb entschied sie sich, als Journalistin nach New York zu gehen - und sah ihre Mutter seitdem nicht wieder.

Bis jetzt! Denn natürlich will Genevieve sich die Hochzeit ihrer Tochter und ihrem Schwiegersohn Barney nicht entgehen lassen. Am 31. März ist es so weit - leider allerdings erst einmal nur in den USA...