Zum Oralverkehr überreden?

Zum Oralverkehr überreden?
Zum Oralverkehr überreden?

Hier erfährst Du, ob das wirklich Aussicht auf Erfolg haben kann und was möglicherweise die bessere Alternative ist.

Sex macht nur Spaß, wenn beide es wollen. So ist es auch beim Oralverkehr. Den mögen allerdings nicht alle Jungen und Mädchen. Denn viele finden den Gedanken nicht sehr erregend, die Scheide der Freundin zu lecken oder den Penis des Freundes in den Mund zu nehmen. Der andere Part scheint beliebter zu sein: Sich verwöhnen zu lassen!

Jungen stehen eher dazu, dass sie Oralverkehr lieben. Mädchen kommen oft später dahinter, welche Genüsse ihnen entgehen, wenn sie darauf verzichten, von einem Jungen oral in Stimmung gebracht zu werden. Und weil die Vorlieben so unterschiedlich sind, versuchen eben einige Ihren Schatz zum Oralsex zu überreden. In den meisten Fällen führt das zu noch mehr Ablehnung. Falls Du auch gern (mehr) Oralsex hättest, solltest Du daher folgendes beachten:

» Oralverkehr ist extrem intimer Sex! Oralverkehr ist kein Kinobesuch zu dem man jemanden irgendwie überreden kann. Besonders für Mädchen ist Sex mit dem Mund etwas besonders Intimes - oft noch viel intimer als Geschlechtsverkehr. Mach Dir das klar!

» Wenn Du Deine Freundin/Deinen Freund wirklich magst, dann akzeptierst Du einfach, dass sie/er (noch) keinen Oralsex mit Dir machen will. Das ist die Voraussetzung dafür, dass Du überhaupt mit ihr/ihm darüber sprechen kannst. Nur so erfährst Du etwas über ihre/seine Gefühle. Ein wichtiger Schritt zu Deinem Ziel.

 

» Oralverkehr ist im wahrsten Sinne des Wortes reine Geschmackssache! Manche finden's okay, andere ekeln sich davor. Natürlich kann sich das Gefühl dazu im Lauf der Zeit auch ändern. Doch dazu braucht es zwischen den Partnern große körperliche Vertrautheit. Und die stellt sich - wenn überhaupt - meistens erst in einer längeren Liebesbeziehung ein. Geduld bringt Dich eher an Dein Ziel als Gedrängel!

Vorlieben oder Abneigungen beim Sex betreffen immer beide Partner. Hier erfährst Du, wie ihr am besten damit umgeht:

» Ekel vor Oralverkehr kann man nicht einfach abstellen!

» Sex macht nur Spaß, wenn beide wollen!

» Frag Dich, warum Dir Oralsex so wichtig ist!

» Sprich mit Deiner Freundin/Deinem Freund!