Zu verkrampft beim Sex!

Zu verkrampft beim Sex!

Elisa, 17: Ich bin seit über zwei Jahren mit meinem Freund zusammen. Unsere Beziehung ist wunderbar. Allerdings hab ich leider immer sehr starke Schmerzen, wenn wir versuchen, miteinander zu schlafen. Ich war schon bei meiner Frauenärztin. Sie sagt, körperlich ist alles in Ordnung. Ich würde mich nur zu sehr verkrampfen. Aber wie kann ich mich dabei entspannen? Wir haben schon alles ausprobiert. Aber es hilft nichts. Könnt Ihr uns ein paar Tipps geben.

Dr.-Sommer-Team: Eine Sexualberatung kann helfen!

Liebe Elisa,

gut, dass Du Dich wegen der anhaltenden Schmerzen beim Sex schon Deiner Frauenärztin anvertraut hast. Sie hat Dir bestätigt, dass körperlich alles okay ist. Deshalb ist es gut möglich, dass der Auslöser für Deine Anspannung seelische Gründe hat. Was genau es sein kann, liegt beim Thema Sexualität nicht immer gleich auf der Hand. Es kann also an etwas liegen, worauf Du selber auf Anhieb nicht kommst.

Deshalb können Gespräche mit einem erfahrenen Sexualberater, einem Therapeuten oder einem Sexologen sehr hilfreich sein. Sie wissen, wie groß der Einfluss der Psyche auf den Körper sein kann. Und vor allem: Welche Möglichkeiten es gibt, um die Anspannung wieder zu lösen.

Du hast jetzt schon so lange die Schmerzen ausgehalten und es immer wieder probiert. Hör auf damit. Mach stattdessen einen neuen Lösungsversuch und vertraue Dein Problem einem weiteren Fachmann an. Dein Freund kann Dich dorthin begleiten, wenn Du möchtest. Ihn betrifft es ja letztlich auch.

Adressen für oftmals kostenlose Beratung in Deiner Nähe findest Du unter anderem bei www.dajeb.de oder durch einen Anruf bei Deiner Krankenkasse. Dort kann man Dir sagen, welche Therapieformen von der Krankenkasse übernommen werden.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Sex" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.