Wie fasse ich seinen Penis an?

Wie fasse ich seinen Penis an?
Wie fasse ich seinen Penis an?

Lotte, 15: Ich habe Angst meinem Freund einen runter zu holen. Ich weiß nicht wirklich was ich da machen muss. Zwar möchte ich das gerne, aber so wirklich Ahnung davon habe ich nicht. Was genau muss ich machen? Und kann man das auch im Liegen machen? Und was passiert mit dem Sperma, wenn wir liegen?

Dr.-Sommer-Team: Probier was aus oder lass es Dir zeigen!

Liebe Lotte,

natürlich bist Du aufgeregt, wenn Du Deinen Freund das erste Mal mit der Hand zum Orgasmus bringen willst. Das gehört dazu. Aber keine Sorge: Du kannst dabei nichts falsch machen. Taste Dich einfach langsam an die Sache heran.

Fang an und berühre ihn zärtlich. Streichelt Euch, küsst Euch, spürt Eure Körper aneinander. Streichle seinen Hoden und seinen Penis so, wie es für Dich okay ist. Du wirst an seiner Reaktion merken, wann es ihm besonders gefällt. Wenn er eine Erektion bekommen hat, kannst Du den steifen Penis mit der Hand umfassen und sie leicht rauf und runter bewegen. Auch die Eichel mag es, wenn die Hand darüber gleitet. Es ist bei jedem Jungen anders, wie fest der Druck um seinen Penis sein sollte, damit es ihn richtig in Fahrt bringt. Das betrifft auch die persönliche Vorliebe des Jungen, in welchem Rhythmus oder Tempo Du Deine Hand an seinem Penis auf und ab bewegst. Weil jeder Junge etwas anders schön findet, ist es völlig okay, nachzufragen: „Ist das schön so?“ Oder: „Zeig mir, wie Du es magst. Nimm meine Hand!“ Das klingt jetzt vielleicht komisch, ist in dem Moment aber oft total aufregend. Wegen des Spermas mach Dir nicht so große Gedanken. Das spritzt oder fließt dann eben irgendwo hin. Wenn er dabei auf dem Rücken liegt, was meist für beide die entspannteste Position dabei ist, dann landet es eben auf seinem Bauch. Sonst auf dem Bettlaken. So machen es die meisten. Es ist nämlich ein totaler Erotik-Killer, wenn er sich erst ein Haushaltspapier auf den Bauch legt, bevor er zum Orgasmus kommt. Samenflüssigkeit gehört nun mal dazu, wenn der Junge einen Orgasmus hat. Wenn Ihr das beide nicht wollt, könnt Ihr ein Kondom benutzen.

Dein Dr.-Sommer-Team

 

»Wie hole ich ihm einen runter?

Mehr Infos:

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.