Was tun, wenn kein Kondom richtig passt?

Was tun, wenn kein Kondom richtig passt?

Bild 3 / 9

Wenn das Kondom abrutscht, ist das Mädchen nicht mehr vor einer ungewollten Schwangerschaft oder vor sexuell übertragbaren Krankheiten geschützt. Um wenigstens sicher eine Schwangerschaft zu verhüten, solltet ihr Kondome nur in Verbindung mit anderen Verhütungsmitteln verwenden. Zur Kombination mit dem Kondom eignen sich alle sicheren Verhütungsmittel außer dem Femidom! Wichtig zu wissen: Wenn ihr das Kondom mit einem anderen Verhütungsmittel kombiniert, besteht im Falle einer Kondompanne nur der Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft. Ihr seid aber nicht vor einer Ansteckung mit HIV oder anderen sexuell übertragbaren Krankheiten geschützt!