Tipps für Dates bei schlechtem Wetter!

Tipps für Dates bei schlechtem Wetter!

Diese Dates funktionieren auch, wenn es draußen regnet, stürmt oder schneit!

Das Wetter ist mies und Du fragst Dich, was Du mit Deinem Date unternehmen könntest? Wir verraten es Dir! Mit dabei sind einige Klassiker, die auf jeden Fall gut ankommen und immer wieder von Usern zu den Nummer 1 Tipps gezählt werden. Besonders spannend ist es, wenn Du etwas ausprobierst, was Du selber noch nicht gemacht hast. Oder, wenn Du Deinem Schwarm vorher nur so viel über Euren Treffpunkt verrätst, dass er weiß, was er anziehen oder mitbringen muss.

Klick Dich rein und schau Dir die Tipps für Dates bei schlechtem Wetter an!

Ein Café ist der optimale Ort für ein Date, bei jedem Wetter! Ihr könnt Euch stundenlang in Ruhe unterhalten und kennenlernen. Und egal, wie mies das Wetter draussen ist: Einen Eisbecher für zwei könnt Ihr sicher auch geniessen, wenn der Regen gegen die Fenster prasselt.

Ein Besuch im Kino ist und bleibt der Klassiker für ein Date bei schlechtem Wetter. Ihr seid zusammen im Warmen, sitzt nebeneinander, es ist dunkel und Händchen halten ist fast vorprogrammiert. Tipp: Das Mädchen den Film aussuchen lassen. Das freut jedes Girl und hinterlässt einen guten Eindruck!

Kegeln oder Bowlen gehen wird bei Dates immer beliebter. Man ist aktiv und hat trotzdem die Möglichkeit, sich gut zu unterhalten. In Bowlinghallen läuft außerdem meist gute Musik und man kann dort auch was Essen und Trinken. Nach der Action sind also alle Möglichkeiten gegeben, um bei einem Getränk oder einem kleinen Snack das Date ausklingen zu lassen.

Museen sind langweilig? Von Wegen! In vielen Städten gibt es Ausstellungen und Museen, in denen man sich die verschiedensten Dinge ansehen kann: Von Street Art bis zu antiken Ausgrabungen ist alles mit dabei. Ein Besuch im Museum zeigt Euch ausserdem gleich, ob Ihr ähnliche Interessen habt. Beim Schlendern von Ausstellungsstück zu Ausstellungsstück könnt Ihr nicht nur über das reden, was Ihr seht, sondern auch über Euch und Eure sonstigen Interessen!

Dieses Date macht eher bei Jungs einen guten Eindruck, weil es rasant und actiongeladen ist. Jeder Junge freut sich, wenn ein Mädchen sich mit ihm zum Kartfahren verabredet. Und oft merken die Mädels dabei, dass dieser Sport nicht nur was für Jungs ist.

Das Wetter draußen ist zwar schlecht, doch in einem Hallenbad habt Ihr Wärme und Wasser satt. Zusammen rutschen und planschen ist witzig und macht Spaß. Hab auch keine Hemmungen, Dich vor Deinem Date in Badeklamotten zu zeigen: Niemand ist perfekt und er/ sie mag Dich so, wie Du bist. Sonst würde er/ sie nicht mit Dir weggehen!

Was bei Mädchen super gut ankommt: Trotz Regen oder Schnee einen romantischen Spaziergang machen! Zieht Euch warm an, schaut, dass Ihr so trocken wie möglich bleibt und trotzt einfach dem schlechten Wetter. Zu zweit unter einem Schirm lässt es sich übrigens auch gut Händchen halten oder aneinander kuscheln. Hinterher noch eine heiße Schokolade oder einen warmen Tee trinken gehen. Dann bleibt es sicher nicht nur bei diesem Date!