Streicheln und zärtlich sein: Das mögen Mädchen!

Streicheln und zärtlich sein: Das mögen Mädchen!

Bild 13 / 22

Hände Wenn sich beim Liebesspiel die Hände berühren, ist das meistens eine Geste von Nähe und Vertrauen. Ganz besonders empfindlich sind die Handinnenflächen. Besonders lustvoll: Das Lutschen und Knabbern an ihren Fingerspitzen.