So untersuchst du deine Brüste selbst!

So untersuchst du deine Brüste selbst!

Bild 14 / 17

Taste deine Achselhöhlen ab. Achte auf Knotenbildungen. Sind die Lymphknoten spürbar verdickt, dann ist das in der Regel nicht ungewöhnlich. Aber wichtig ist, dass du Veränderungen erkennst.