Bild 9 / 19

Sex-Stellungen: Die Hündchenstellung!

Nie ohne Vorbereitung Analverkehr bedarf einer sorgsamen Vorbereitung! Da der After - anders als die Scheide - keine natürliche Gleitflüssigkeit produziert und auch nicht so dehnbar ist, kann es zu ernsthaften und schmerzhaften Verletzungen kommen. Zum Beispiel, wenn beim Einführen kein Gleitgel verwendet wird und das Mädchen körperlich nicht entspannt ist.